24.10.2014 16:12 (Marcel Maurice Urech)
Stefan Grätzer ist neuer Technikchef

Reichle & De-Massari hat einen neuen CTO

Stefan Grätzer, seit 1. Oktober 2014 CTO von Reichle
Stefan Grätzer, seit 1. Oktober 2014 CTO von Reichle & De-Massari (Quelle: Reichle & De-Massari)
Der Verkabelungsspezialist Reichle & De-Massari hat zwei neue Geschäftsleitungsmitglieder ernannt: Stefan Grätzer ist CTO geworden, und Patrick Steiner wird bald CFO.

Stefan Grätzer ist seit 1. Oktober CTO (Chief Technical Officer) von Reichle & De-Massari. Der Verkabelungsspezialist hat zudem Patrick Steiner per 1. April 2015 zum neuen Finanzchef ernannt.

Grätzer war bei Reichle & De-Massari vier Jahre als Head of Corporate Product Development tätig, wo er ein Entwicklungszentrum in Bulgarien aufbaute. Der 41-Jährige studierte Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen und war schon im Management von verschiedenen Industriebetrieben tätig. Grätzer ersetzt Gianfranco Di Natale, der Reichle & De-Massari verlassen wird.

Steiner wird als Geschäftsleitungsmitglied die Funktion des CFO (Chief Financial Officer) übernehmen. Er stiess 2011 als Leiter Finanzen und Controlling zu Reichle & De-Massari. Der 35-Jährige absolvierte laut Mitteilung Ausbildungen in den Bereichen Finanzen und Controlling. Steiner ersetzt den langjährigen CFO Martin Gasser, der in gleicher Funktion zu Reichle Holding wechselt.

Stefan Grätzer ist seit 1. Oktober CTO (Chief Technical Officer) von Reichle & De-Massari. Der Verkabelungsspezialist hat zudem Patrick Steiner per 1. April 2015 zum neuen Finanzchef ernannt.

Grätzer war bei Reichle & De-Massari vier Jahre als Head of Corporate Product Development tätig, wo er ein Entwicklungszentrum in Bulgarien aufbaute. Der 41-Jährige studierte Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen und war schon im Management von verschiedenen Industriebetrieben tätig. Grätzer ersetzt Gianfranco Di Natale, der Reichle & De-Massari verlassen wird.

Steiner wird als Geschäftsleitungsmitglied die Funktion des CFO (Chief Financial Officer) übernehmen. Er stiess 2011 als Leiter Finanzen und Controlling zu Reichle & De-Massari. Der 35-Jährige absolvierte laut Mitteilung Ausbildungen in den Bereichen Finanzen und Controlling. Steiner ersetzt den langjährigen CFO Martin Gasser, der in gleicher Funktion zu Reichle Holding wechselt.

Kommentar verfassen

    © Netzmedien AG 2016
    Alle Rechte vorbehalten. Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Netzwoche ist nicht gestattet.

    Diesen Artikel finden Sie auf Netzwoche unter:

    http://www.netzwoche.ch/News/2014/10/24/Reichle-De-Massari-hat-einen-neuen-CTO.aspx