Premium Partner
Partner
02.02.2010 12:20 (alexander.wieg@netzmedien.ch)

Ergon Informatik schliesst das Geschäftsjahr 2009 mit Erfolgen ab

Der Zürcher Informatikdienstleister Ergon erzielte 2009 einen Umsatz von 23,3 Millionen Franken, was einem Anstieg von 7,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der Reingewinn des Unternehmens beläuft sich auf 2,9 Millionen Franken und stellt eine Steigerung um knapp 20 Prozent gegenüber 2008 dar. Zudem ist es Ergon gelungen, den Anteil des im Ausland erwirtschafteten Umsatzes von 19 auf 26 Prozent zu steigern. Gemäss Pressemitteilung entwickelten sich sehr erfreulich auch die Umsätze mit den Lösungen Taifun für Service Fulfillment und Billing, dem Authentisierungsserver Medusa sowie der Personalwirtschaftslösung Zebra. Die eigenen Lösungen machten 47 Prozent des Gesamtumsatzes aus.

Der Zürcher Informatikdienstleister Ergon erzielte 2009 einen Umsatz von 23,3 Millionen Franken, was einem Anstieg von 7,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der Reingewinn des Unternehmens beläuft sich auf 2,9 Millionen Franken und stellt eine Steigerung um knapp 20 Prozent gegenüber 2008 dar. Zudem ist es Ergon gelungen, den Anteil des im Ausland erwirtschafteten Umsatzes von 19 auf 26 Prozent zu steigern. Gemäss Pressemitteilung entwickelten sich sehr erfreulich auch die Umsätze mit den Lösungen Taifun für Service Fulfillment und Billing, dem Authentisierungsserver Medusa sowie der Personalwirtschaftslösung Zebra. Die eigenen Lösungen machten 47 Prozent des Gesamtumsatzes aus.

Kommentar verfassen

    © Netzmedien AG 2016
    Alle Rechte vorbehalten. Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Netzwoche ist nicht gestattet.

    Diesen Artikel finden Sie auf Netzwoche unter:

    http://www.netzwoche.ch/de-CH/News/2010/02/02/Ergon-Informatik-schliesst-das-Geschaeftsjahr-2009-mit-Erfolgen-ab.aspx