Premium Partner
Partner
24.02.2011 17:18 (Marcel Maurice Urech)
Mehr als 150‘000 Kleinanzeigen

Tutti.ch: "Wir sind die neue Nr. 1 der Online-Kleinanzeigenportale"

Tutti.ch, das vor rund einem Jahr online gegangen ist, hat Jobs im Wert von insgesamt 100‘000 Franken an Startups vergeben.

"Tutti.ch ist die neue Nr. 1 der Online-Kleinanzeigenportale in der Deutschschweiz", so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Mit über 150‘000 Kleinanzeigen und 60‘000 Besuchern pro Tag habe man in "nicht mal einem Jahr" den Sprung an die Spitze geschafft.

In einer Kooperationen mit dem IFJ Institut für Jungunternehmen suchte Tutti.ch im Mai 2010 in einer Ausschreibung Startups, die im Auftragswert von 100‘000 Franken für das Jungunternehmen tätig werden konnten. Die Auserwählten konnten anschliessend in einer Testphase die ersten Kleinaufträge ausführen. Mittlerweile seien alle Arbeiten fertiggestellt, so Tutti.ch.

Studcom aus Basel verpasste der Internetseite ein Facelifting. Webrepublic aus Zürich arbeitete am Suchmaschinen-Marketing und konnte den Traffic um 50 Prozent steigern. Ebenfalls involviert waren die Zürcher Werbeagentur Pubdeville mit einer Kampagne und 4OM aus Zofingen mit einer viralen Marketingaktion.

Die Finanzierung soll durch Werbung gedeckt sein. Tutti.ch ist ein Produkt der Zürcher Schibsted Classified Media Switzerland AG.

"Tutti.ch ist die neue Nr. 1 der Online-Kleinanzeigenportale in der Deutschschweiz", so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Mit über 150‘000 Kleinanzeigen und 60‘000 Besuchern pro Tag habe man in "nicht mal einem Jahr" den Sprung an die Spitze geschafft.

In einer Kooperationen mit dem IFJ Institut für Jungunternehmen suchte Tutti.ch im Mai 2010 in einer Ausschreibung Startups, die im Auftragswert von 100‘000 Franken für das Jungunternehmen tätig werden konnten. Die Auserwählten konnten anschliessend in einer Testphase die ersten Kleinaufträge ausführen. Mittlerweile seien alle Arbeiten fertiggestellt, so Tutti.ch.

Studcom aus Basel verpasste der Internetseite ein Facelifting. Webrepublic aus Zürich arbeitete am Suchmaschinen-Marketing und konnte den Traffic um 50 Prozent steigern. Ebenfalls involviert waren die Zürcher Werbeagentur Pubdeville mit einer Kampagne und 4OM aus Zofingen mit einer viralen Marketingaktion.

Die Finanzierung soll durch Werbung gedeckt sein. Tutti.ch ist ein Produkt der Zürcher Schibsted Classified Media Switzerland AG.

Kommentar verfassen

  • image description
    Funk- UNREGISTRED

    Tutti hat eine neue Konkurrenz bekommen. Im Januar 2016 ging CENTIL-Europe mit der Gratis Inserate Plattform www.Web-Markt.ch online. Web-Markt ist sehr übersichltlich und benutzerfreundlich gestaltet und lässt bei der Erfassung der Inserate keine Wünsche öffen. Es wird auf Texteinschränkungen (zuviele Sonder- und Grosszeichen) verzichtet. Eine echte Konkurrenz.

    6. März 2016 - 17:03
© Netzmedien AG 2016
Alle Rechte vorbehalten. Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Netzwoche ist nicht gestattet.

Diesen Artikel finden Sie auf Netzwoche unter:

http://www.netzwoche.ch/de-CH/News/2011/02/24/Tuttich-Wir-sind-die-neue-Nr-1-der-Online-Kleinanzeigenportale.aspx