Premium Partner
Partner
17.01.2012 11:19 (George Sarpong)
E-Health

Uptime Services verbreitert Angebotspalette

Uptime Services übernimmt die Distribution für Misys Connect IHE-Registry in der Schweiz.

Der Zürcher Anbieter von E-Health-Lösungen Uptime Services, übernimmt die Generaldistribution von IHE-Komponenten des amerikanischen Herstellers Misys Open Source Solutions (MOSS). Dadurch will Uptime Services seine Technologieführerschaft im Bereich IHE ausbauen, heisst es in einer schriftlichen Mitteilung. Auch sei das Unternehmen nun in der Lage, alle für E-Health notwendigen Komponenten aus einer Hand zu liefern.

Das Unternehmen verweist darauf, dass der Einsatz von Archivsystemen allein nicht ausreiche, um die Ziele von E-Health Schweiz zu erreichen. Deshalb würden zusätzlich organisationsübergreifende Infrastrukturkomponenten benötigt, um den Überblick zu behalten, welche Dokumente und diagnostischen Daten an welchen Orten gespeichert sind. Das Produkt Misys Connect sei eine solche IHE-konforme Document Registry, die sich in die "E-Health-Landschaft" integriere.

MOSS entwickelt seit Jahren E-Health-Komponenten und sei in der Open Source Community bekannt.

Der Zürcher Anbieter von E-Health-Lösungen Uptime Services, übernimmt die Generaldistribution von IHE-Komponenten des amerikanischen Herstellers Misys Open Source Solutions (MOSS). Dadurch will Uptime Services seine Technologieführerschaft im Bereich IHE ausbauen, heisst es in einer schriftlichen Mitteilung. Auch sei das Unternehmen nun in der Lage, alle für E-Health notwendigen Komponenten aus einer Hand zu liefern.

Das Unternehmen verweist darauf, dass der Einsatz von Archivsystemen allein nicht ausreiche, um die Ziele von E-Health Schweiz zu erreichen. Deshalb würden zusätzlich organisationsübergreifende Infrastrukturkomponenten benötigt, um den Überblick zu behalten, welche Dokumente und diagnostischen Daten an welchen Orten gespeichert sind. Das Produkt Misys Connect sei eine solche IHE-konforme Document Registry, die sich in die "E-Health-Landschaft" integriere.

MOSS entwickelt seit Jahren E-Health-Komponenten und sei in der Open Source Community bekannt.

Kommentar verfassen

    © Netzmedien AG 2014
    Alle Rechte vorbehalten. Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Netzwoche ist nicht gestattet.

    Diesen Artikel finden Sie auf Netzwoche unter:

    http://www.netzwoche.ch/de-CH/News/2012/01/17/Uptime-Services-verbreitert-Angebotspalette.aspx