"Wörldwaid Speschäls"

D'Swiss Websiite gits jetz au uf Schwiizerdütsch

Uhr | Aktualisiert

Die Website von Swiss spricht nun auch Rätoromanisch und Schweizerdeutsch.

Ab dem 9. Oktober ist Swiss mit einem neuen Werbeauftritt unterwegs. Im Zuge des Rebrandings wurden laut Werbewoche.ch zwei neue Landing Pages gestaltet. Diese sind bereits online: Die Website von Swiss ist nun auch in Rätoromanisch und Schweizerdeutsch verfügbar.

So findet man zum Beispiel auf der Schweizerdeutschen Version Begriffe wie "Wörldwaid Speschäls", "Web Tschägg-in" und "Reisemänätscher". Sobald man allerdings auf einen Link klickt, wird die Sprache automatisch auf Hochdeutsch gewechselt.

Der Auftritt sei in Zusammenarbeit mit den Werbeagenturen Publicis / Publicis Modem (Microsite) und Plan.net (Digital OOH & Onlinebanner) realisiert worden. Corporate Identity und Corporate Design sowie das neue Logo habe die Markenagentur Nose übernommen, so die Werbewoche.

Kommentare

« Mehr