Fliegender Postbote

Die Post testet Zustellung per Drohne

Uhr | Aktualisiert

Die Schweizer Post will den Einsatz von Drohnen testen. Sollte der Test positiv ausfallen, wäre die Schweizer Post nach DHL und Amazon die erste Schweizer Firma, die Pakete mit fliegenden Robopostboten zustellt.

(Quelle: Flikr@Karl-Heinz Harter/CC BY-SA 2.0)
(Quelle: Flikr@Karl-Heinz Harter/CC BY-SA 2.0)

Die Post wird im Sommer den Einsatz von Drohnen für die Paketzustellung testen, wie der Sonntagsblick schreibt. Der Test wird in Kooperation mit der Luftfrachtdivision der Fluggesellschaft Swiss und dem Drohnenhersteller Matternet durchgeführt.

Durch den Test will man verschiedene Anwendungsmöglichkeiten eruieren, von der innerbetrieblichen Anwendung bis zu Paketzustellung. Ob die Technologie in der Schweiz zum Einsatz kommen wird, ist momentan noch unklar. Den Versand per Drohne gibt es bereits bei Amazon und der Deutschen Post, und Google führt gerade Tests durch.

Webcode
1994

Kommentare (0)

« Mehr