SP 220 Dual-Speakerphones

Sennheiser präsentiert UC-Konferenzlösung

Uhr | Aktualisiert

Sennheisers portable Konferenzlösung SP 220 ist ab sofort in der Schweiz verfügbar. Sie besteht aus zwei kabelgebundenen Speakerphones. Das Unternehmen habe die Lösung für professionelle Nutzer konzipiert.

Die SP 220 hat ein 2-Meter-Kabel (Quelle: Sennheiser)
Die SP 220 hat ein 2-Meter-Kabel (Quelle: Sennheiser)

Sennheiser hat eine portable Konferenzlösung für Unified Communications (UC) auf den Markt gebracht. Die SP 220 besteht aus zwei Speakerphones mit Akku und Kabelbindung. Sennheiser entwickelte die Lösung speziell für professionelle Nutzer, wie der Hersteller mitteilt.

Bis zu zwölf Teilnehmer

Die beiden Speakerphone-Einheiten könnten nahtlos zusammenarbeiten. Das ermögliche Konferenzen mit bis zu zwölf Teilnehmern. Es sei auch möglich, die einzelnen Einheiten separat an Mobiltelefone oder Tablets anzuschliessen. Das Gerät sei optimiert für alle gängigen UC- und Softphone-Marken.

Die SP 220 sei für Skype for Business zertifiziert. Dank "Voice Clarity" sei die Übertragung und Wiedergabe von Gesprächen besonders deutlich. Ausserdem verfügt die Lösung über eine Hallkontrolle.

Das Kabel zwischen den beiden Einheiten ist 2 Meter lang. Zum Zubehör zählt eine Schutztasche. Die SP 220 ist nun im Schweizer Handel verfügbar. Sennheisers UVP beträgt 589 Franken.

Webcode
DPF8_37329

Kommentare

« Mehr