Ein Feuerwerk von Produkten

Das war der Liveticker der Apple-Keynote

Uhr | Aktualisiert

Gestern hat Apple in Cupertino neue Produkte vorgestellt. Die Redaktion war Live (beim Stream) dabei.

(Source: M.Drr & M.Frommherz / Fotolia.com)
(Source: M.Drr & M.Frommherz / Fotolia.com)

Ticker

20:56 Uhr

Der Live-Stream ist beendet. Die Redaktion verabschiedet sich für heute und wünscht einen schönen Abend. Bis morgen!

20:55 Uhr

Cooks Präsentation neigt sich dem Ende zu. Apple-Mitarbeiter im Publikum stehen auf und applaudieren frenetisch.

20:54 Uhr

Tim Cook fasst die wichtigsten Neuigkeiten zusammen: Neue Apple Watch, Apple TV mit 4k und HDR, 3 neue iPhones, Face ID.

20:52 Uhr

Wo das iPhone X zum Start verfügbar sein wird, sagt Apple nicht.

20:51 Uhr

Das iPhone X mit 64 GB kostet 999 US-Dollar. Es gibt auch eine 256-GB-Version. Bestellen kann man das Gerät ab 27. Okober. Apple will es ab 3. November ausliefern.

20:50 Uhr

Apple zeigt ein Video zum iPhone X.

20:46 Uhr

Apples Ladepad soll nächstes Jahr auf den Markt kommen.

20:45 Uhr

Apple bringt eine Vorschau auf eine neue Ladefunktion: Wer sein iPhone oder seine Apple Watch auf ein Ladepad legt, startet den Ladevorgang. Die Funktion heisst Air Power.

20:43 Uhr

Die Batterie des iPhone X soll 2 Stunden länger halten als die des iPhone 7.

20:41 Uhr

Die Kamera im iPhone X hat eine Dual-Optical-Bildstabilisierung. Fotos und Portraits sollen so gut aussehen wie noch nie auf dem iPhone.

20:39 Uhr

Auch Emojis können auf diese Funktionen zugreifen. Sie erkennen die Bewegungen des Nutzers. Er kann so Emoji-Videos drehen und versenden.

20:37 Uhr

Apple kooperiert mit Snapchat für neue Filter. Sie nutzen Augmented-Reality-Funktionen und Face Tracking.

20:35 Uhr

Apple zeigt Fotos und HDR-Videos auf dem neuen Super Retina Display.

20:33 Uhr

Es gibt neue, animierte Emojis. Darauf haben wir alle gewartet  ;-)

(Source: Apple)

20:31 Uhr

Die Wahrscheinlichkeit, dass jemand ein iPhone mit Face ID einfach so entsperren könne, liege bei 1 zu 1 Million, sagt Apple.

20:31 Uhr

Face ID funktioniert auch mit Apple Pay. Die Funktion sei sicherer als TouchID.

20:31 Uhr

Neue Frisur? Dunkelheit? Wenig Licht? Das sei alles kein Problem für Face ID, sagt Apple.

20:28 Uhr

Apple betont einmal mehr die enge Verzahnung von Hardware und Software. Sie mache Funktionen wie Face ID überhaupt erst möglich.

20:26 Uhr

Die neue Funktion Face ID entsperrt das Gerät. Mit einer Infrarotkamera, künstlicher Intelligenz und jeder Menge Sensoren.

20:24 Uhr

Den Home-Button gibt es nicht mehr. Wer von unten noch oben swipt, gelangt zum Startbildschirm. Auf der rechten Seite gibt es einen Knopf, der Siri aktiviert.

20:22 Uhr

Mehr Infos zum Super Retina Display: 5,8 Zoll, 2436x1125 Pixel, 458 PPI, OLED-Technologie, HDR10, Dolby Vision, True Tone.

20:20 Uhr

Das iPhone X ("iPhone Ten") soll ein fast randloses Display haben und wasser- und staubresistent sein. Der Name des Screens? Super Retina Display.

20:18 Uhr

(Source: Apple)

Tim Cook stellt das iPhone X vor.

20:17 Uhr

One more thing ...

20:17 Uhr

Das iPhone 8 gibt

(Source: Apple)

es ab 699 US-Dollar, das 8+ ab 799 Dollar. Das neue iOS 11 soll ab 19. September verfügbar sein.

20:16 Uhr

Unglaublich: Apple nutzt mal einen Standard, den es bereits gibt. Für das "Wireless Charging" setzt der Konzern auf Qi.

20:15 Uhr

Wireless Charging gibt es endlich auch für iPhones.

20:06 Uhr

Schiller zeigt Fotos, die mit den neuen iPhones geschossen wurden. Neue Funktion: Portrait Lighting. Machine Learning bessert Bilder auf. Die Funktion gibt es erst als Beta. In den neuen iPhones ist sie aber bereits integriert.

20:03 Uhr

Nun spricht Schiller über die neue iPhone-Kamera: Zwei 12 Megapixel-Sensoren, 83 Prozent mehr Lichtaufnahme, neuer Farbfilter, weniger Noise.

20:01 Uhr

A11 Bionic - so heisst der neue Chip, den Apple im iPhone 8 und im iPhone 8+ verbauen wird. Er sei 25 Prozent schneller als Apples A10-Chip.

20:00 Uhr

Das neue iPhone habe ein neues Retina-Glass-HD-Display, sagt Schiller. Apples 3-D-Touch-Technologie sei im Display integriert.

19:58 Uhr

(Source: Apple)

Das iPhone 8 sei ein "huge step forward", sagt Cook. Philip W. Schiller, Apples Senior Vice President of Worldwide Marketing, betritt die Bühne.

19:57 Uhr

Tim Cook spricht nun über das iPhone. Apple zeigt die neuen iPhones in einem Video.

19:56 Uhr

Wann Apple TV 4K in der Schweiz verfügbar sein wird, ist noch unklar.

19:56 Uhr

Das neue Apple TV 4K kann ab 15. September bestellt werden. Apple will es ab 22. September ausliefern. Preis: 179 US-Dollar mit 32 GB, 199 Dollar mit 64 GB.Apple TV 4k soll Videos und Games in UHD-Auflösung mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde streamen können. (Source: Apple)

19:54 Uhr

Das Spiel heisst Sky. Es soll im Winter erhältlich sein.

19:52 Uhr

Chen spricht über ein neues Spiel für Apple TV. Es erinnert ein wenig an Zelda auf der Nintendo Switch, sieht grafikmässig aber deutlich schlechter aus.

19:51 Uhr

Apple TV bietet neue Funktionen für Sportliebhaber. Neue Games gibt es ebenfalls. Jenova Chen, CEO des Spielestudios Thatgamecompany, betritt die Bühne.

19:47 Uhr

Das neue Apple TV sei über 2 mal schneller (CPU) und habe eine 4 mal bessere Grafikeinheit (GPU). 4k-Filme in iTunes sollen gleich teuer sein wie HD-Filme. Apple aktualisiert gekaufte Filme gratis auf 4k.

19:44 Uhr

Apple TV 4K unterstütze HDR10 und Dolby Vision, sagt Eddy Cue, Apples Senior Vice President of Internet Software and Services.

19:42 Uhr

Cook leitet zu Apple TV über und spricht über die Geschichte des Fernsehens. Schwarzweiss, Farbe, HD - und neu Apple TV 4K.

19:40 Uhr

Bestellen kann man die neue Apple Watch ab 15. September.

Apple setzt die Partnerschaften mit Hermès (links) und Nike fort. (Source: Apple)

19:39 Uhr

399 US-Dollar mit Mobilfunk, 329 US-Dollar ohne. Die Schweiz gehört zu den ersten 7 Ländern, die die neue Apple Watch bekommt. Ab 22. September. Apple erwähnt in der Folie Sunrise und Swisscom.

19:38 Uhr

Es gibt ein neues Sportarmband für die Apple Watch. Und eine Apple Watch in Keramik mit einem "grey finish".

19:36 Uhr

Die Tonqualität sei "magic", sagt Williams. Das verbaute Mikrofon in der Apple Watch reiche für Telefonate locker aus.

19:35 Uhr

Williams ruft eine Kollegin mit der Apple Watch an, die gerade auf einem Surfbrett rumpaddelt. Das Publikum tobt.

19:33 Uhr

LTE und UMTS sind mit der neuen Apple Watch möglich. Trotz der neuen Funktionen sie die Uhr nicht grösser geworden, sagt Williams.

19:32 Uhr

Der neue Dual-Core-Prozessor soll 70 Prozent schneller sein als der alte. Siri hat nun eine Sprachausgabe. Die Uhr soll zudem 50 Prozent energieeffizienter sein als die Version 2 der Apple Watch.

19:30 Uhr

Die Version 3 der Apple Watch funktioniert auch mit Apple Music und Siri. Wer hätte das gedacht?

19:30 Uhr

Die Apple Watch funktioniert nun unabhängiger vom iPhone. Es ist möglich, eine Sim-Karte zu nutzen.

(Source: Apple)

19:29 Uhr

WatchOS 4 kommt am 19. September. Neue Funktionen: Anzeige der Herzschlagfrequenz auf dem Watchface und eine Benachrichtigung bei einem erhöhten Herzschlag, wenn man nicht aktiv ist.

19:26 Uhr

Kein Gadget werde weltweit mehr genutzt um die Herzschlagfrequenz zu messen als die Apple Watch, sagt Williams.

19:25 Uhr

Nun spricht Apple-COO Jeff Williams auf der Bühne über die Apple Watch.

19:23 Uhr

Und noch ein Video. Mit Menschen jedes Alters, die alle eine Apple Watch tragen. Natürlich sind alle begeistert von der Uhr.

19:20 Uhr

Die Apple Watch sei im letzten Jahr um 50 Prozent gewachsen, sagt Cook. Was er damit genau meint, bleibt unklar. Die Apple Watch sei nun die beliebteste Uhr weltweit. Die Kundenzufriedenheit liege bei 97 Prozent.

19:19 Uhr

Nun referiert Tim Cook über die Apple Watch.

19:18 Uhr

Apple zeigt ein weiteres Video, das Publikum applaudiert frenetisch. Ahrendts zeigt Bilder der Apple Stores in New York und Paris. Und Fotos des neuesten Flagship Stores in Chicago.

19:14 Uhr

Ahrendts spricht über das neue Design der Apple-Shops. In einer Zeit, wo alle über E-Commerce und Webshops reden, stellt Apple seine Verkaufsläden in den Vordergrund.

19:11 Uhr

Angela Ahrendts, Senior Vice President Retail bei Apple, betritt die Bühne.

19:10 Uhr

Apple werde "später in diesem Jahr" in den neuen Hauptsitz umziehen, sagt Cook. Wo einmal Asphalt war, würden heute 9000 Bäume und eines der modernsten Bürogebäude der Welt stehen.

(Source: Apple)

19:08 Uhr

Steve Jobs habe die Vision gehabt, den Arbeitsplatz der Zukunft zu bauen. Sie sei mit dem neuen Steve Jobs Theater Wirklichkeit geworden, sagt Tim Cook.

19:06 Uhr

Apple zeigt ein Video zu Ehren von Steve Jobs. Tim Cook betritt die Bühne und spricht zuerst über den Apple-Mitgründer.

Tim Cook (Source: Apple)

19:02 Uhr

Welcome to the Steve Jobs Theater. Es geht los!

Apple hat auf heute Abend um 19 Uhr seine Keynote angekündigt. Mit Spannung wartet die Tech-Welt, was das Unternehmen im neuen Hauptsitz in Cupertino vorstellt. Landet Apple zum zehnjährigen Jubiläum des iPhones wieder einen grossen Wurf, etwa mit dem iPhone X oder iPhone 8? Oder ist es doch das iPhone 7S, das Apple zeigt? Areamobile schreibt von mehreren iPhones, die der Hersteller heute Abend enthüllt, eines davon mit nahezu randlosem OLED-Display. Auch der Tages-Anzeiger geht von drei neuen iPhones aus und erwartet etwa Geräte mit kabelloser Auflademöglichkeit.

In dem Bericht heisst es auch, dass Apple wohl ein neues Apple TV präsentiert, inklusive 4k-Unterstützung. Weiter soll Apple neue Kopfhörer und seine dritte Smartwatch mit LTE-Unterstützung ankündigen. Auch ein neuer iPod der siebten Generation soll kommen. Man darf gespannt sein. Wann die neuen Geräte auf dem Schweizer Markt erhältlich sind, ist noch nicht klar.

Apple zeigt die Keynote heute abend ab 19 Uhr Schweizer Zeit als Livestream. Die Redaktion berichtet live im Ticker über die wichtigsten Neuheiten der Apple-Präsentation.

Webcode
DPF8_57092

Kommentare

« Mehr