Erstes Objekt im Kanton Wallis

Das muslimische Airbnb Muzbnb startet in der Schweiz

Uhr | Aktualisiert

Mit Muzbnb ist ein weiterer Diest für Appartment-Vermittlungen in der Schweiz gestartet. Das Portal richtet sich an die Bedürfnisse von Muslime.

(Source: Screenshot https://www.muzbnb.com/)
(Source: Screenshot https://www.muzbnb.com/)

Das US-Portal Muzbnb, das sich mit einer Appartement-Vermittlung an muslimische Gäste richtet, startet in der Schweiz. Das schreibt die Handelszeitung in ihrer aktuellen Ausgabe. Ein erstes Objekt im Kanton Wallis ging demnach dieser Tage online. "Verbier ist unser Start in der Schweiz", sagt Muzbnb-Sprecherin Aadila Sabat-St. Clair, "wir hoffen 2018 auf insgesamt 100 Schweizer Objekte."

Gemäss dem jährlich erscheinenden "Global Muslim Travel Index" waren 2016 rund 121 Millionen Moslems auf internationalen Ferienreisen unterwegs; bis 2020 soll die Zahl auf 156 Millionen wachsen. Hierzulande sind Genf und das Berner Oberland besonders beliebt. Muzbnb rechnet sich weitere Wachstumschancen aus: "Wir peilen in Zukunft 5000 Schweizer Objekte an."

Webcode
DPF8_76222

Kommentare

« Mehr