Zahlen von Synergy Research

Microsoft macht gegenüber AWS Boden gut

Uhr | Aktualisiert

Microsoft hat im Cloud-Markt Marktanteile gegenüber Amazon gewonnen. Amazon beleibt jedoch eine Klasse für sich. Alibaba schaffte es erstmals unter die Top 5.

(Source: destina / Fotolia.com)
(Source: destina / Fotolia.com)

Die Marktforscher von Synergy Research haben den Markt für Cloud-Infrastruktur-Dienstleistungen 2017 untersucht. In die Studie flossen die Bereiche Public IaaS, PaaS sowie die Hosted Private Cloud mit ein. Der dominierende Teilnehmer im Markt ist nach wie vor Amazon mit Amazon Web Services (AWS). Der Marktanteil von AWS liegt bei einem Drittel des Gesamtmarktes, wie es in einer Mitteilung heisst. Gegenüber dem Vorjahr konnte Amazon den Marktanteil um 0,5 Prozentpunkte ausbauen. Amazon alleine hält einen grösseren Anteil als die vier engsten Verfolger zusammen, wie es weiter heisst.

Den zweiten Platz im Markt festigte Microsoft. Das Unternehmen steigerte seinen Marktanteil um 3 Prozentpunkte auf rund 13 Prozent. Auf den weiteren Plätzen folgen IBM, Google und Alibaba jeweils mit Anteilen deutlich unter 10 Prozent. Erstmals schaffte es Alibaba unter die Top 5 der Cloud-Anbieter. Das Unternehmen verdoppelte seinen Umsatz im Jahr 2017 und der Marktanteil wuchs um 1 Prozentpunkt, wie den Zahlen von Synergy weiter zu entnehmen ist.

(Source: Synergy Research)

Insgesamt wuchs der Markt für Cloud-Infrastruktur-Dienstleistungen im zurückliegenden Jahr gemäss Synergy um 44 Prozent. IaaS and PaaS wuchsen mit einem Plus von 50 Prozent am stärksten.

Webcode
DPF8_79364

Kommentare

« Mehr