Premium Partner
Partner
27.05.2014 15:32 (Marion Ronca)
Kooperationsvertrag mit dem EWZ

Sunrise weitet sein Zürcher 4G-Netzwerk aus

Symbolbild
(Quelle: Fotolia)
Sunrise und das EWZ haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Der Telko erhält schnelle Glasfaseranbindungen und das Werk kann den FTTH-Ausbau der Stadt Zürich vorantreiben.

Um seine 4G-Kapazitäten in der Stadt Zürich auszubauen, hat Sunrise einen Kooperationsvertrag mit dem Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (EWZ) abgeschlossen. Dieser sieht gemäss Mitteilung die Glasfaseranbindung von 100 4G-Antennen in der Stadt Zürich vor. Dabei handle es sich um sogenannte Mikrozellen, besonders kleine Antennen mit geringer Leistungsabgabe an hoch frequentierten Orten wie beispielsweise an Bahnhöfen oder Hauptstrassen.

Gemäss Elmar Grasser, Chief Operating Officer bei Sunrise, erhält das Unternehmen mit dem Kooperationsvertrag nicht nur schnelle Glasfaseranbindungen sondern auch ideal gelegene Standorte. Peter Messmann, Leiter Telecom bei EWZ sieht im Vertrag und den geplanten Punkt-zu-Punkt-Verbindungen ein wichtiges Geschäftsfeld für das EWZ. Dabei könnte das Werk auch Synergien für den FTTH-Ausbau in der Stadt Zürich nutzen.

Um seine 4G-Kapazitäten in der Stadt Zürich auszubauen, hat Sunrise einen Kooperationsvertrag mit dem Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (EWZ) abgeschlossen. Dieser sieht gemäss Mitteilung die Glasfaseranbindung von 100 4G-Antennen in der Stadt Zürich vor. Dabei handle es sich um sogenannte Mikrozellen, besonders kleine Antennen mit geringer Leistungsabgabe an hoch frequentierten Orten wie beispielsweise an Bahnhöfen oder Hauptstrassen.

Gemäss Elmar Grasser, Chief Operating Officer bei Sunrise, erhält das Unternehmen mit dem Kooperationsvertrag nicht nur schnelle Glasfaseranbindungen sondern auch ideal gelegene Standorte. Peter Messmann, Leiter Telecom bei EWZ sieht im Vertrag und den geplanten Punkt-zu-Punkt-Verbindungen ein wichtiges Geschäftsfeld für das EWZ. Dabei könnte das Werk auch Synergien für den FTTH-Ausbau in der Stadt Zürich nutzen.

Kommentar verfassen

    © Netzmedien AG 2016
    Alle Rechte vorbehalten. Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Netzwoche ist nicht gestattet.

    Diesen Artikel finden Sie auf Netzwoche unter:

    http://www.netzwoche.ch/News/2014/05/27/Sunrise-weitet-sein-4G-Netzwerk-in-Zuerich-aus.aspx