23.06.2014 10:41 (Marcel Maurice Urech)
Internet, TV und Festnetz

"Sunrise hat das beste Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis"

Sparschwein
(Quelle: Gettyimages)
Dschungelkompass.ch hat die neuen Sunrise-Angebote unter die Lupe genommen. Der Telko habe nun das beste Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis für Internet, TV und Festnetz.

"Dank den heute neu lancierten Angeboten hat Sunrise das beste Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis im Bereich Internet, TV und Festnetz vor M-Budget, UPC Cablecom und Swisscom", schreiben der Vergleichsdienst dschungelkompass.ch und die Stiftung für Konsumentenschutz in einer Mitteilung. Nach Sunrise folgen M-Budget, UPC Cablecom und Swisscom.

Sunrise hat seine Angebote im Bereich Internet, Festnetz und Fernsehen neu gestaltet. Die Geschwindigkeit des Basis-Internetangebots beträgt neu 15 Mbit/s, vorher waren es 5 oder 10 Mbit/s (siehe Tabelle in der Bildergalerie). Das Angebot "nur Internet" kostet nun 40 statt 55 Franken, die Kombination Internet und Digital-TV mit Aufnahmefunktion 70 statt 85 Franken.

"Ein bisschen teurer wird hingegen die Variante Internet mit Digital-TV ohne Aufnahmefunktion", heisst es in der Medienmitteilung. Sie koste neu 60 statt 55 Franken. Wer zusätzlich das Festnetz über Sunrise abonniert, fährt bei allen drei Varianten günstiger als vorher. Basis für diesen Vergleich sind Anrufe von je 60 Minuten ins Schweizer Fest- und Mobilnetz pro Monat. Sunrise bietet zudem neu eine Flatrate für das Schweizer Fest- und Mobilnetz für 15 Franken pro Monat an.

"Dank den heute neu lancierten Angeboten hat Sunrise das beste Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis im Bereich Internet, TV und Festnetz vor M-Budget, UPC Cablecom und Swisscom", schreiben der Vergleichsdienst dschungelkompass.ch und die Stiftung für Konsumentenschutz in einer Mitteilung. Nach Sunrise folgen M-Budget, UPC Cablecom und Swisscom.

Sunrise hat seine Angebote im Bereich Internet, Festnetz und Fernsehen neu gestaltet. Die Geschwindigkeit des Basis-Internetangebots beträgt neu 15 Mbit/s, vorher waren es 5 oder 10 Mbit/s (siehe Tabelle in der Bildergalerie). Das Angebot "nur Internet" kostet nun 40 statt 55 Franken, die Kombination Internet und Digital-TV mit Aufnahmefunktion 70 statt 85 Franken.

"Ein bisschen teurer wird hingegen die Variante Internet mit Digital-TV ohne Aufnahmefunktion", heisst es in der Medienmitteilung. Sie koste neu 60 statt 55 Franken. Wer zusätzlich das Festnetz über Sunrise abonniert, fährt bei allen drei Varianten günstiger als vorher. Basis für diesen Vergleich sind Anrufe von je 60 Minuten ins Schweizer Fest- und Mobilnetz pro Monat. Sunrise bietet zudem neu eine Flatrate für das Schweizer Fest- und Mobilnetz für 15 Franken pro Monat an.

Kommentar verfassen

    © Netzmedien AG 2016
    Alle Rechte vorbehalten. Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Netzwoche ist nicht gestattet.

    Diesen Artikel finden Sie auf Netzwoche unter:

    http://www.netzwoche.ch/News/2014/06/23/Sunrise-hat-das-beste-Preis-Leistungsverhaeltnis-im-Bereich-Internet-TV-und-Festnetz.aspx