Premium Partner
Partner
21.01.2016 16:21 (Christoph Grau)
Kostenloser Umtausch

Update: Brandgefahr bei Surface-Ladekabeln

Das Surface Pro 2 von Microsoft.
(Quelle: Microsoft)
Die Ladekabel einiger Surface-Modelle können überhitzen. Microsoft will die Module kostenlos umtauschen. Details zum Vorgehen gab Microsoft nun bekannt.

Microsoft hat Probleme mit Surface-Ladekabeln eingeräumt. Wie Microsoft Schweiz auf Anfrage mitteilte, können einige beschädigte Ladekabel überhitzen und Feuer fangen. Von diesem Problem betroffen sind die Modelle Surface Pro, Surface Pro 2 und Surface Pro 3. Einschränkend fügte Microsoft an, dass beim Surface Pro 3 nur Modelle betroffen seien, die vor März 2015 in den USA und Kanada sowie vor Juli 2015 in Europa verkauft wurden. Beim Surface Pro 4 bestehe das Problem nicht.

Microsoft kündigte an, dass die Ladegeräte kostenlos umgetauscht werden können. Das Unternehmen werde die betroffenen Kunden in Kürze über die weiteren Schritte informieren.

Update vom 21.01.2016: Microsoft hat inzwischen eine Website aufgeschaltet, auf der sich Surface-Nutzer über den Umtausch informieren können: www.surface.com/powercord. Nach Eingang der Schadensmeldung sollen Kunden innerhalb von vier bis sechs Tagen ein Ersatzladekabel erhalten. Zudem bietet Microsoft für die Schweiz eine kostenlose Hotline zur Kontaktaufnahme an: 0800 080 333. Geschäftskunden werden gebeten, sich direkt an die Hotline zu wenden.

Microsoft hat Probleme mit Surface-Ladekabeln eingeräumt. Wie Microsoft Schweiz auf Anfrage mitteilte, können einige beschädigte Ladekabel überhitzen und Feuer fangen. Von diesem Problem betroffen sind die Modelle Surface Pro, Surface Pro 2 und Surface Pro 3. Einschränkend fügte Microsoft an, dass beim Surface Pro 3 nur Modelle betroffen seien, die vor März 2015 in den USA und Kanada sowie vor Juli 2015 in Europa verkauft wurden. Beim Surface Pro 4 bestehe das Problem nicht.

Microsoft kündigte an, dass die Ladegeräte kostenlos umgetauscht werden können. Das Unternehmen werde die betroffenen Kunden in Kürze über die weiteren Schritte informieren.

Update vom 21.01.2016: Microsoft hat inzwischen eine Website aufgeschaltet, auf der sich Surface-Nutzer über den Umtausch informieren können: www.surface.com/powercord. Nach Eingang der Schadensmeldung sollen Kunden innerhalb von vier bis sechs Tagen ein Ersatzladekabel erhalten. Zudem bietet Microsoft für die Schweiz eine kostenlose Hotline zur Kontaktaufnahme an: 0800 080 333. Geschäftskunden werden gebeten, sich direkt an die Hotline zu wenden.

Kommentar verfassen

    © Netzmedien AG 2016
    Alle Rechte vorbehalten. Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Netzwoche ist nicht gestattet.

    Diesen Artikel finden Sie auf Netzwoche unter:

    http://www.netzwoche.ch/News/2016/01/21/Brandgefahr-bei-Surface-Ladekabeln.aspx