Premium Partner
Partner
21.10.2014 10:54 (Marcel Maurice Urech)
Ausbau der Geschäftsleitung

Robert Bertschinger ist neuer Strategiechef von Netstream

Robert Bertschinger, neuer Chief Strategy Officer bei Netstream
Robert Bertschinger, neuer Chief Strategy Officer bei Netstream (Quelle: Netstream / Bienz Photography)
Robert Bertschinger ist neu in der Geschäftsleitung von Netstream. Als Chief Strategy Officer soll er vor allem den Ausbau des Geschäfts vorantreiben.

Netstream hat seine Geschäftsleitung per 1. Oktober um Robert Bertschinger als Chief Strategy Officer ergänzt. Er soll die Umsetzung der Wachstumsstrategie und den Ausbau der Geschäftstätigkeit vorantreiben, schreibt das Unternehmen in einer Medienmitteilung.

Bertschinger arbeitete von 1999 bis 2005 bei NCR Schweiz, wo er im Verkauf tätig war. 2007 wurde er Länderchef der Cisco-Tochter Ironport Systems und danach Country Manager Switzerland von RSA, der Sicherheitsdivision von EMC. Zuletzt war der Wirtschaftsinformatiker beim Schweizer Softwareunternehmen Totemo tätig. Dort kümmerte er sich unter anderem um die Weiterentwicklung der Vertriebsstrategie und den Aufbau der internationalen Märkte.

Netstream beschäftigt über 70 Mitarbeiter und betreibt ein eigenes Rechenzentrum in der Schweiz. Der Telekommunikationsanbieter hat laut eigenen Angaben mehr als 25'000 Kunden.

Netstream hat seine Geschäftsleitung per 1. Oktober um Robert Bertschinger als Chief Strategy Officer ergänzt. Er soll die Umsetzung der Wachstumsstrategie und den Ausbau der Geschäftstätigkeit vorantreiben, schreibt das Unternehmen in einer Medienmitteilung.

Bertschinger arbeitete von 1999 bis 2005 bei NCR Schweiz, wo er im Verkauf tätig war. 2007 wurde er Länderchef der Cisco-Tochter Ironport Systems und danach Country Manager Switzerland von RSA, der Sicherheitsdivision von EMC. Zuletzt war der Wirtschaftsinformatiker beim Schweizer Softwareunternehmen Totemo tätig. Dort kümmerte er sich unter anderem um die Weiterentwicklung der Vertriebsstrategie und den Aufbau der internationalen Märkte.

Netstream beschäftigt über 70 Mitarbeiter und betreibt ein eigenes Rechenzentrum in der Schweiz. Der Telekommunikationsanbieter hat laut eigenen Angaben mehr als 25'000 Kunden.

Kommentar verfassen

    © Netzmedien AG 2016
    Alle Rechte vorbehalten. Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Netzwoche ist nicht gestattet.

    Diesen Artikel finden Sie auf Netzwoche unter:

    http://www.netzwoche.ch/News/2014/10/21/Robert-Bertschinger-ist-neuer-Strategiechef-von-Netstream.aspx