Premium Partner
Partner
07.11.2011 10:38 (Janine Aegerter)
337'000 Unique User pro Monat

Schweizer lieben Wilmaa

Wilmaa ist bei Schweizern sehr beliebt.
Wilmaa ist bei Schweizern sehr beliebt.
TV übers Internet wird in der Schweiz immer wichtiger. Knapp 1,3 Millionen Schweizer nutzen bereits TV-Angebote im Web.

Wilmaa ist die beliebteste Internet-TV-Website der Schweiz. Dies besagen die Zahlen der aktuellen Ausgabe der Schweizer Reichweitenstudie für Websites "Netmetrix-Profile 2011-2". Erstmals würden damit Teleboy, Wilmaa und Zattoo gemeinsam ausgewertet, wie Goldbach Media in einer Mitteilung schreibt.

Wilmaa verfügt laut der Studie über eine durchschnittliche Reichweite von 337'000 Unique Usern pro Monat. Diese Reichweite wird auch als Nettoreichweite bezeichnet, das sie laut der Mitteilung ausschliesslich die Anzahl Personen zeige, die eine entsprechende Website in einem bestimmten Zeitraum genutzt haben, unabhängig davon, mit wie vielen Geräten und von wo aus zugegriffen werde.

Zattoo und Teleboy auf Platz zwei und drei

Nach Wilmaa folgt Zattoo mit durchschnittlich 258'000 und Teleboy mit durchschnittlich 158'000 Unique Usern pro Monat. Die drei Internet-TV-Plattformen Teleboy, Wilmaa und Zattoo erreichen somit gemeinsam eine monatliche Nettoreichweite von rund 666'000 Unique Usern, wenn man die 11,6 Prozent Doppelnutzer nicht mitzählt, so Goldbach Media.

Wilmaa ist die beliebteste Internet-TV-Website der Schweiz. Dies besagen die Zahlen der aktuellen Ausgabe der Schweizer Reichweitenstudie für Websites "Netmetrix-Profile 2011-2". Erstmals würden damit Teleboy, Wilmaa und Zattoo gemeinsam ausgewertet, wie Goldbach Media in einer Mitteilung schreibt.

Wilmaa verfügt laut der Studie über eine durchschnittliche Reichweite von 337'000 Unique Usern pro Monat. Diese Reichweite wird auch als Nettoreichweite bezeichnet, das sie laut der Mitteilung ausschliesslich die Anzahl Personen zeige, die eine entsprechende Website in einem bestimmten Zeitraum genutzt haben, unabhängig davon, mit wie vielen Geräten und von wo aus zugegriffen werde.

Zattoo und Teleboy auf Platz zwei und drei

Nach Wilmaa folgt Zattoo mit durchschnittlich 258'000 und Teleboy mit durchschnittlich 158'000 Unique Usern pro Monat. Die drei Internet-TV-Plattformen Teleboy, Wilmaa und Zattoo erreichen somit gemeinsam eine monatliche Nettoreichweite von rund 666'000 Unique Usern, wenn man die 11,6 Prozent Doppelnutzer nicht mitzählt, so Goldbach Media.

  • Meiner Meinung nach hat Zattoo das Rennen verloren, weil bei denen seit geraumer Zeit einfach nur noch Stillstand herrscht. Mag ja sein, dass sie früher Pioniere waren, aber jetzt scheinen sie nur mehr an der Erhaltung des Status Quo interessiert zu sein.

    7. November 2011 - 17:39
© Netzmedien AG 2014
Alle Rechte vorbehalten. Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Netzwoche ist nicht gestattet.

Diesen Artikel finden Sie auf Netzwoche unter:

http://www.netzwoche.ch/de-CH/News/2011/11/07/Schweizer-lieben-Wilmaa.aspx