Premium Partner
Partner
16.01.2012 10:44 (Marcel Maurice Urech)
Stromfresser LTE

Gerüchte um das iPad 3: LTE, Retina, Quad-Core

Die Produktion des iPad 3 soll bereits begonnen haben.

iPad 3, wo bist du? In Produktion, sagt Bloomberg. Das Tablet werde bereits hergestellt und über einen Vierkernprozessor, ein Retina-Display und den Mobilfunkstandard LTE, auch 4G genannt, verfügen. Der Marktstart sei für März geplant, so die Nachrichtenagentur mit Sitz in New York.

Bloomberg beruft sich für seine Quellen auf Insider. Diese sollen auch den Grund wissen, warum Apple den LTE-Standard zuerst in das iPad statt in das iPhone einbauen werde: Die leistungsfähigen Akkus in Tablets sollen den Stromfresser LTE besser verkraften als die dünnen Stromgeber in den heutigen Smartphones, so Bloomberg.

iPad 3, wo bist du? In Produktion, sagt Bloomberg. Das Tablet werde bereits hergestellt und über einen Vierkernprozessor, ein Retina-Display und den Mobilfunkstandard LTE, auch 4G genannt, verfügen. Der Marktstart sei für März geplant, so die Nachrichtenagentur mit Sitz in New York.

Bloomberg beruft sich für seine Quellen auf Insider. Diese sollen auch den Grund wissen, warum Apple den LTE-Standard zuerst in das iPad statt in das iPhone einbauen werde: Die leistungsfähigen Akkus in Tablets sollen den Stromfresser LTE besser verkraften als die dünnen Stromgeber in den heutigen Smartphones, so Bloomberg.

Kommentar verfassen

    © Netzmedien AG 2014
    Alle Rechte vorbehalten. Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Netzwoche ist nicht gestattet.

    Diesen Artikel finden Sie auf Netzwoche unter:

    http://www.netzwoche.ch/de-CH/News/2012/01/16/Geruechte-um-das-iPad-3-LTE-Retina-Quad-Core.aspx