Premium Partner
Partner
30.04.2012 10:48 (Jasmine Hartmann)
Patentstreit mit Facebook

Yahoo lässt nicht locker

Yahoo hat im Patentstreit mit Facebook nachgelegt und seine Klage gegen das soziale Netzwerk um zwei weitere Patente ergänzt.

Yahoo ergänzt seine Klage gegen Facebook um zwei weitere Patente. Damit wirft der Internetkonzern Facebook nun die Verletzung von zwölf Patenten vor. Yahoo wies zudem Vorwürfe von Facebook zurück, selbst Patente des sozialen Netzwerks zu verletzen.

Yahoo kritisierte laut Heise.de die von Facebook in der Gegenklage angeführten Patente: Die meisten davon seien in den vergangenen Monaten für diese Klage zusammengekauft und nicht selbst entwickelt worden. Facebook hat vor kurzer Zeit unter anderem mehrere hundert Patente von IBM erworben.

Yahoo ergänzt seine Klage gegen Facebook um zwei weitere Patente. Damit wirft der Internetkonzern Facebook nun die Verletzung von zwölf Patenten vor. Yahoo wies zudem Vorwürfe von Facebook zurück, selbst Patente des sozialen Netzwerks zu verletzen.

Yahoo kritisierte laut Heise.de die von Facebook in der Gegenklage angeführten Patente: Die meisten davon seien in den vergangenen Monaten für diese Klage zusammengekauft und nicht selbst entwickelt worden. Facebook hat vor kurzer Zeit unter anderem mehrere hundert Patente von IBM erworben.

    © Netzmedien AG 2014
    Alle Rechte vorbehalten. Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Netzwoche ist nicht gestattet.

    Diesen Artikel finden Sie auf Netzwoche unter:

    http://www.netzwoche.ch/de-CH/News/2012/04/30/Yahoo-laesst-nicht-locker.aspx