Panne bei E-Finance

E-Banking von Postfinance ist offline

Uhr | Aktualisiert

Das E-Banking von Postfinance ist seit gestern offline. Noch ist unklar, wann der Dienst wieder funktionieren wird. Postfinance sucht nach einer Lösung für das Problem.

(Quelle: Fotolia)
(Quelle: Fotolia)

E-Finance, die E-Banking-Plattform der Postfinance, ist seit gestern offline. Sämtliche Kunden können sich momentan nicht in den E-Banking-Dienst einloggen, wie Postfinance auf Anfrage bestätigt.

Die Störung ist nach Angaben des Unternehmens noch nicht behoben. Postfinance arbeite mit Hochdruck an der Lösung des Problems.

Zum Grund für die Störung machte das Unternehmen keine Angaben. Wann das Problem wieder behoben sein wird, ist laut Medienstelle des Unternehmens noch unklar.

In der Nacht von Sonntag auf Montag gab die Bank Entwarnung. Das System schien wieder zu funktionieren. Heute Morgen teilte Postfinance jedoch mit, dass die Plattform doch noch nicht störungsfrei funktioniert. Heute um 13 Uhr will das Unternehmen über den Stand der Dinge informieren.

Update: Postfinance informierte am späten Nachmittag, dass E-Finance seit heute Mittag wieder stabil ist. Die Bank will die Situation weiter im Auge behalten, wie sie auf Twitter mitteilt.

Webcode
DPF8_20068

Kommentare

« Mehr