Auszeichnung

"Werber des Jahres" wird am Best of Swiss Web Award ausgezeichnet

Uhr | Aktualisiert

Die Ehrung "Werber des Jahres" wird in diesem Jahr erstmals an den Best of Swiss Web Awards vergeben. Die nächste Preisverleihung findet am 12. April 2018 in der Samsung Hall statt.

(V. l.) Heinrich Meyer, Best of Swiss Web, Anne-Friederike Heinrich, «Werbewoche», Claudio Dionisio, Best of Swiss Web, und Ralf Seelig, Somedia. (Source: zVg)
(V. l.) Heinrich Meyer, Best of Swiss Web, Anne-Friederike Heinrich, «Werbewoche», Claudio Dionisio, Best of Swiss Web, und Ralf Seelig, Somedia. (Source: zVg)

Die Ehrung "Werber des Jahres" hat eine neue Heimat. Künftig wird der Preis der "Werbewoche" im Rahmen der Best of Swiss Web Awards vergeben, wie die Veranstalter mitteilen. Der "Egon", wie der Award auch genannt wird, wird seit 1977 an die Werbeperson des Jahres in der Schweiz verliehen.

Mit der Verlegung der Preisverleihung reagieren die Veranstalter auf den "digitalen Wandel in der Kommunikationsbranche", wie es in der Mitteilung weiter heisst. Die Grenzen zwischen der digitalen und der klassischen Werbewelt verschwänden immer mehr. "Ich bin davon überzeugt, dass wir gemeinsam einen Anlass schaffen können, der aus der Agenda von Kommunikationsexperten in der Schweiz nicht mehr wegzudenken ist", lässt sich "Werbe­woche"-Chefredaktorin Anne-Friederike Heinrich in der Mitteilung zitieren.

Auch die Geschäftsführer von Best of Swiss Web, Claudio Dionisio und Heinrich Meyer, begrüssen die Entscheidung. "Der Ruf und die Haltung hinter dem Award passen perfekt zu 'Best of Swiss Web'. Das Networking an der Award Night und am Jurytag wird damit in Zukunft noch spannender", schreiben sie in der Mitteilung.

Eine aus 14 Juroren bestehende Jury kürt jeweils den "Werber des Jahres". Diese besteht aus acht ehemaligen Preisträgern, vier Jung-Kreativen und zwei Vertretern der Westschweiz. Die nächste Preisverleihung findet am 12. April 2018 in der Samsung Hall statt.

Webcode
DPF8_60275

Kommentare

« Mehr