Fusion

Aus Colygon und Itsystems wird Cycl

Uhr | Aktualisiert

Colygon und itsystems haben sich zusammengetan. Als Cycl wollen sie auf Digital Business spezialisierte Angebote setzen.

(Source: vege / Fotolia.com)
(Source: vege / Fotolia.com)

Die Basler Unternehmen Colygon und Itsystems haben ihre Fusion bekanntgegeben. Wie es in einer Mitteilung heisst, treten die beiden Firmen künftig gemeinsam unter dem neuen Namen Cycl auf. Gründe dafür seien viele gemeinsame Kunden und neue Herausforderungen durch die digitale Transformation.

Das neue Unternehmen biete auf Digital Business spezialisierte Angebote etwa für die IT-Transformation, Prozessdigitalisierung oder die digitale Kommunikation. Durch die Fusion könne itsystems seine Projekt- und Dienstleistungskompetenz einbringen, Colygons Stärke sei die Produktkompetenz. Als technologische Basis setzt Cycl auf die Microsoft-Plattform.

Cycl verfügt über Geschäftsstellen in Basel, Wallisellen und Bern und betreibt einen Entwicklungs-Hub in Cluj-Napoca (Rumänien). Patrick Püntener und Urs Brawand sind Co-Geschäftsleiter von Cycl. Ebenfalls in der Geschäftsleitung sind Mathias Walter als CFO, André Heymann (CSO), Thomas Brunner (COO) und Matthias Weibel (Produktentwicklung).

Webcode
DPF8_70339

Kommentare

« Mehr