Omicron verstärkt sein Salesteam mit René Frei und Alain Kistler

Uhr | Aktualisiert
von nba@netzwoche.ch
Der IT-Sicherheitsdienstleister und Netzwerkanalysespezialist Omicron aus Wallisellen verstärkt sein Salesteam. René Frei übernimmt per sofort die Position des Verkaufsleiters. Der ausgebildete Betriebswirt bekleidete zuvor leitende Positionen im Verkauf bei IBM, HP, Symantec und Quest Software. Frei werde die strategische Ausrichtung von Omicron konsequent weiterführen und ausbauen sowie für die Betreuung von Key- und Large-Accounts verantwortlich zeichnen, schrieb das Unternehmen in einer Medienmitteilung. Neuer Account Manager wird Alain Kistler, der zuvor im Verkauf bei Dell, HP und Quest Software tätig war.

Kommentare

« Mehr