Farblaserdrucker und MFPs

Lexmark verkündet Familienzuwachs

Uhr | Aktualisiert
von Coen Kaat

Lexmark hat sieben neue Produktfamilien angekündigt. Die neuen Farblaserdrucker und MFPs sollen mit ihrer langen Lebensdauer und niedrigen Gesamtbetriebskosten überzeugen.

Lexmark hat seine neue Generation von A4-Farblaserdruckern und Multifunktionsprintern (MFPs) vorgestellt. Insgesamt kündigte der Hersteller sieben Produktreihen an: die Farblaserdrucker-Serien CS720, CS725 und CS820 sowie die MFP-Serien CX820, CX825 und CX860.

Die Geräte sollen ihre Kundschaft mit hohen Tonerkapazitäten und einer langen Lebensdauer ansprechen. Dadurch sind weniger Eingriffe durch den Anwender erforderlich, wie der Hersteller mitteilt. Dies senke die Gesamtbetriebskosten für den Nutzer.

Das Spitzenmodell CX860 bietet ein monatliches Druckvolumen zwischen 5000 und 50'000 Seiten sowie eine Druckgeschwindigkeit von 57 Seiten pro Minute. Das Bedienfeld ähnelt gemäss Mitteilung einem Tablet. Es soll so besonders nutzerfreundlich sein.

Tags
Webcode
6266

Kommentare

« Mehr