Konsortium schafft Standards fürs Mobile Payment

Uhr | Aktualisiert
Die Unternehmen Hewlett Packard, Lucent, Sun, Oracle und Siemens haben das Konsortium PayCircle gegründet. Ihr Ziel ist gemeinsame Standards für das Bezahlen mit mobilen Endgeräten zu schaffen. PayCircle möchte einheitliche und offene Schnittstellen für Anwendungsentwickler definieren. So sollen Mobile Payment Systeme entwickelt werden, die unabhängig von den Zahlungssystemen der jeweiligen Händler und Dienstanbieter sind. Durch PayCircle sollen die Handynutzer ohne die Installation spezieller Zugriffssoftware mobil bezahlen können. Die Authentifikation soll durch integrierte Mechanismen wie die SIM-Karte gewährleistet werden.

Kommentare

« Mehr