Softbank investiert in Body Shop Digital

Uhr | Aktualisiert
Der grösste japanische Internet-Investor, Softbank, unterstützt das Online-Venture von The Body Shop. Im Gegenzug einer Finanzspritze von 15 Millionen Dollar übernimmt Softbank 24 Prozent der Anteile von Body Shop Digital. The Body Shop selber behält 59 Prozent. Eher kritisch betrachtet wird das Investment von Analysten, haben doch in den vergangenen Monaten E-Commerce-Aktien stark an Boden verloren. Alleine Amazon büsste seit letztem Jahr 70 Prozent ihrer Börsenkapitalisation wieder ein. Softbank hingegen ist überzeugt, dass The Body Shop die drei Schlüsselfaktoren zum Erfolg im E-Commerce vereinigt: Einen starken Brand, eigene Produkte und eine funktionierende Distribution.

Kommentare

« Mehr