Best of Swiss Web 2016

BOSW 2016: Die Sieger in der Kategorie Usability

Uhr | Aktualisiert
von Christoph Grau

In der Kategorie Usability hat "Post.ch – Relaunch" Gold gewonnen. Alle Preisträger im Überblick.

(Quelle: Screenshot: Schweizerische Post)
(Quelle: Screenshot: Schweizerische Post)

Die Sieger in der Kategorie Usability sind: 

Gold für "Post.ch – Relaunch"

Beschreibung: Für die Schweizerische Post realisierte Unic eine State-of-the-Art-Website, die eine abwechslungsreiche und durchgängige Customer Experience bietet. Die beiden bisherigen Log-in-Lösungen wurden abgelöst und eine einmalige Anmeldung ermöglicht nun den ­Zugriff auf alle Onlinedienste und Informationen.

Urteil der Jury: Ein komplexes Thema beeindruckend gelöst: Die Schweizerische Post überzeugt mit ihrem neuen Auftritt. Die Darstellung ist übersichtlich, die Navigation zielführend. Die grosse Informationsmenge ist gut strukturiert, die Seiten sind nicht überladen und angenehm zu nutzen. Bis in die Detailseiten hinunter lässt sich einfach ­navigieren, und man weiss immer, wo man ist. Die gute Barrierefreiheit rundet den Auftritt optimal ab – eine insgesamt sehr erfreuliche und gut gelungene Lösung.

  • URL: www.post.ch
  • Auftraggeber: Die Schweizerische Post
  • Auftragnehmer: Unic, Soultank

Silber

Casinotheater Winterthur

Urteil der Jury: Die Website ist anregend und einladend gestaltet. Die Benutzer werden geschickt geführt und durch eine fokussierte Navigation unterstützt. Besonders gelungen ist die übersichtliche Darstellung des Spielplans in Kombination mit der interaktiven Kalenderleiste. Gut gelöst ist auch die Integration des Blogs und der statischen Seiten. Leider ist die Website für Menschen mit Behinderungen nur schwer zugänglich.

  • AG: Casinotheater Winterthur
  • AN: Casinotheater Winterthur, Gold Interactive
  • URL: www.casinotheater.ch

E-Periodica

Urteil der Jury: Die einfache Benutzerführung und eine gute Suchfunktionalität haben die Jury beeindruckt, auch wenn hier noch mehr Möglichkeiten wünschenswert sind. Vorkehrungen für die Barrierefreiheit wurden getroffen, ein Gesamtkonzept fehlt (noch). Obwohl das Angebot mobile-optimiert ist, macht das Lesen auf gros­sen Bildschirmen am meisten Spass. Dass PDF-Seiten kopierbar sind, ist ein weiterer positiver Aspekt.

Bronze

Coop Rezeptplattform

Le Temps – Website

M14 – Migros: Online Geschäftsbericht

Universität Bern: Redesign

  • AG: Universität Bern
  • AN: Zeix, SNTL Publishing
  • URL: www.unibe.ch
Tags
Webcode
7471

Kommentare

« Mehr