Aufsteiger

Neuer Geschäftsführer für Initiative Digital Zurich 2025

Uhr
Stephan Küster ist neuer Leiter der Initiative Digital Zurich 2025
Stephan Küster ist neuer Leiter der Initiative Digital Zurich 2025

Die Initiative Digital Zurich 2025 hat einen neuen Geschäftsführer ernannt. Per Ende September wird Sunnie Groeneveld die Leitung an Stephan Küster abgeben, wie Digital Zurich mitteilt. Küster kam im April dieses Jahres zur Initiative. Zuvor leitete er den Bereich Marketing und Kommunikation bei EY für die Region EMEIA. Küster studierte Volkswirtschaften und International Marketing Management an der Universität Bonn und der London School of Economics und hält derzeit einen Sitz im europäischen Board des Global CMO Councils.

Als Leiter von Digital Zurich 2025 will Küster den Fokus der Initiative verstärkt auf KMUs legen und diesen den Zugang zum Schweizer Innovationsökosystem ermöglichen, wie er auf Anfrage sagt. Ausserdem will er mit der Initiative stärker für den Standort Schweiz werben. Junge Gründer, Risikokapitalgeber Innovationsleiter ausländischer Konzerne sollen über die Vorzüge der Schweiz informiert werden. Ausserdem will Küster das Team von Digital Zurich ausbauen. Die während Projekten in Europa, den USA und Asien geknüpften Kontakte will er für die Initiative nutzen. So soll die Zusammenarbeit mit weiteren aufstrebenden Techhubs vorangetrieben werden.

Webcode
5eHAoDDG

Kommentare

« Mehr