Nachfolger steht bereit

Alibaba-Jack hits the Road

Uhr

Jack Ma will am 10. September 2019 als Chairman der Alibaba Group zurücktreten. Der 54-jährige wandelt damit auf den Pfaden von Bill Gates. Sein Nachfolger wird der bisherige CEO des chinesischen Unternehmens.

Jack Ma will in einem Jahr von der Alibaba-Spitze zurücktreten. (Source: Alibaba)
Jack Ma will in einem Jahr von der Alibaba-Spitze zurücktreten. (Source: Alibaba)

Alibaba bekommt einen neuen Executive Chairman. Jack Ma, Mitgründer und bislang Chairman des chinesischen IT-Konzerns, kündigte seinen Rücktritt auf den 10. September 2019 an, wie "Reuters" berichtet. Sein Nachfolger stehe bereits fest: Daniel Zhang, seit 2015 CEO des Unternehmens soll die Aufgabe übernehmen.

Jack Ma, der heute seinen 54. Geburtstag feiert, will sich laut Reuters Wohltätigkeit und Ausbildung widmen. Ma habe bereits seit längerem durchblicken lassen, dass er sich aus der Leitung von Alibaba zurückziehen wolle. Er stehe dem Unternehmen aber weiterhin als Mentor im "Alibaba Partnership"-Programm zur Verfügung.

Die Entscheidung des in China sehr populären Unternehmers sei angesichts von Mas Alter ungewöhnlich und erinnere an den Abgang von Bill Gates bei Microsoft, schreibt Reuters. "Er gab Technologie ein menschliches Gesicht und holte China auf die globale Bühne - und zwar nicht mit einem Staatsunternehmen", zitiert Reuters den Unternehmensberater Duncan Clark.

Webcode
DPF8_106014

Kommentare

« Mehr