86 Projekte sind noch im Rennen

Das ist die Shortlist von Best of Swiss Web 2019

Uhr

Best of Swiss Web hat die Shortlist für seinen diesjährigen Award veröffentlicht. 86 der 340 Projekteingaben schafften es auf die Liste. Beim Goldbach Crossmedia Award sind es 7 von 21 Projekten.

(Source: Best of Swiss Web)
(Source: Best of Swiss Web)

Wer wird Master of Swiss Web 2019? Eines der 86 Projekte auf der Shortlist, welche die Organisatoren des Awards heute veröffentlicht haben. Die auf die Liste gesetzten Projekte ragten laut den 97 Juroren aus den insgesamt 340 Projekteingaben heraus. Die ganze Shortlist können Sie hier einsehen.

 

Auf der Shortlist finden sich alle Projekte, die sich Hoffnungen auf eine Auszeichnung machen dürfen. Sie können Gold, Silber oder Bronze gewinnen oder gar Master of Swiss Web 2019 werden.

 

Die Juroren trafen sich am 25. Februar beim Weiterbildungsanbieter Digicomp und an der Schule für Gestaltung in Zürich, um die eingereichten Projekte zu beurteilen. Mehr über den Jurytag erfahren Sie hier.

 

Shortlist auch für den Goldbach Crossmedia Award

 

Im Rahmen von Best of Swiss Web wird dieses Jahr auch der Goldbach Crossmedia Award verliehen. Die Jury bewertete, wie die Kandidaten ihre Kampagnen umsetzen und inszenieren. Von den 21 Kandidaten schafften es 7 auf die Shortlist. Welche Projekte das sind, erfahren Sie in diesem Artikel.

 

Die Jury des Goldbach Crossmedia Award hat folgende Mitglieder:

 

  • Heiko Brunner, Senior Consultant, XCG Executive Consulting Group

  • Christoph Bürge, CEO, Metzger Rottmann Bürge Partner

  • Karin Estermann, Executive Creative Director / Inhaberin, Inhalt & Form Werbeagentur LSA

  • Simon Flatt, Leiter Media, Coop

  • Silvio Frei, Leiter Marketing, newhome.ch

  • Sarah Hiltebrand, Creative Director & Geschäftsführung, Die Antwort

  • Pam Hügli, Geschäftsführerin/Partner, Serviceplan Suisse

  • Isabelle Jubin, Client Service Director, Wirz Communications

  • Manfred Kluge, Chairmann D-A-CH, Omnicom Media Group Schweiz

  • Dennis Lück, Chief Creactive Officer, Jung von Matt/Limmat

  • Benjamin Moser, Managing Director Clients, Mediacom Switzerland

  • Thorsten Schapmann, Leiter Marketing CH, Beiersdorf

 

Die Verleihung der Awards findet am 17. April in der Samsung Hall in Dübendorf statt. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserem Onlinedossier.

Webcode
DPF8_128030

Kommentare

« Mehr