Swiss Healthcare Privacy Professional

Neuer Verein schützt Daten der Gesundheitsbranche

Uhr

Am 13. August geht der Verein Swiss Healthcare Privacy Professional an den Start. Der neue Verein will sich für den Datenschutz im Gesundheitswesen einsetzen.

Patienten verlassen sich auf den Datenschutz in der Gesundheitsbranche. (Source: AlonzoDesign / iStock)
Patienten verlassen sich auf den Datenschutz in der Gesundheitsbranche. (Source: AlonzoDesign / iStock)

Ab dem 13. August gibt es einen neuen Schweizer Verein in der Gesundheitsbranche: den Verein Swiss Healthcare Privacy Professional. Da Patienten der Gesundheitsbranche vertrauen, ist Datenschutz gerade dort ein zentrales Thema, heisst es in einer Mitteilung.

Der neue Verein setzt sich dafür ein, dass der Datenschutz im Rahmen des elektronischen Patientendossiers, in puncto Gesundheits-Apps wie auch digitalen Sprechstunden gewährleistet ist.

Wie Sie eine datenschutzkonforme Videokonferenz führen können, erfahren Sie hier.

Webcode
DPF8_186050

Kommentare

« Mehr