Kanton Basel-Landschaft installiert Geres der Bedag

Uhr | Aktualisiert
von cwe@netzwoche.ch
Der Kanton Basel-Landschaft hat sich für die Registerfachlösung Geres des Berner Softwareunternehmens Bedag Informatik entschieden. Die Registerfachlösung Geres, die alle relevanten eCH-Standards berücksichtigt, wurde für den Kanton Bern als Gemeinderegister-Lösung im Hinblick auf die elektronische Volkszählung 2010 entwickelt. Das zentrale Einwohnerregister Geres ermöglicht den medienbruchfreien und plattformunabhängigen Datenaustausch zwischen Gemeinde-, Kantons- und Bundesbehörden, wodurch der Meldeverkehr beschleunigt wird. Basel-Landschaft ist nach Aargau, Bern, Freiburg, Jura, Uri, Schwyz, Ob- und Nidwalden sowie Schaffhausen der zehnte Kanton, der sich für Geres entschieden hat.
Tags

Kommentare

« Mehr