Twitter Music kommt in die Schweiz

"Was hörst Du?"

Uhr | Aktualisiert
von Fabian Pöschl

Links zu Songs teilen und erfahren, welche Lieder gerade heiss diskutiert werden. Die Musik-App von Twitter ist neu auch im Schweizer iTunes-Store verfügbar.

(Quelle: Netzmedien-Archiv)
(Quelle: Netzmedien-Archiv)

Twitter hat seine Musik-App mit dem Update auf die Version 1.02 neu auch in der Schweiz lanciert. Der kostenlose Dienst ist seit drei Monaten in den USA und weiteren Ländern verfügbar und kommt neu auch in den Schweizer iTunes-Store. Für Android wurde noch nichts angekündigt.

Twitter Music zeigt unter anderem eine Rangliste, welche Songs gerade heisses Gesprächsthema auf Twitter sind. Zudem können Nutzer Links zu Songs über Twitter weiterverbreiten.

Die App spielt zudem kostenlos kurze Demo-Fragmente von Liedern aus dem iTunes-Store ab, wie Persönlich.com berichtet. Über die Einbindung von Streaming-Diensten wie Spotify und Rdio sollen die Lieder aber in voller Länge abspielbar sein.

Tags

Kommentare

« Mehr