Nachfolger von Mark Templeton

Ex-Microsoft-Kader übernimmt Führung bei Citrix

Uhr | Aktualisiert
von Christoph Grau

Citrix hat Kirill Tatarinov zum neuen Chef ernannt. Er wird die Geschickte des Unternehmens als President und CEO leiten. Zuvor war er lange Zeit bei Microsoft tätig.

Nach langer Suche hat Citrix einen Nachfolger für Mark Templeton gefunden. Seine Funktionen als CEO und Präsident wird Kirill Tatarinov am 25. Januar offiziell übernehmen, wie das Unternehmen mitteilt.

Laut der Mitteilung bringt Tatarinov 30 Jahre Erfahrung in der IT mit. Zuletzt war er 13 Jahre bei Microsoft. Dort bekleidete er unter anderem den Posten als Executive Vice President der Microsoft Business Solutions Division und als Corporate Vice President der Management & Solutions Division.

Der bisherige Interims-Chef Robert Calderoni übernimmt die Rolle als Executive Chairman von Citrix' Aufsichtsrat. Dort soll er die Strategie des Unternehmens weiterentwickeln und das Portfolio vereinfachen.

Webcode
6180

Kommentare

« Mehr