Und CFO ebenso

CEO verlässt Sage Schweiz

Uhr | Aktualisiert
von Coen Kaat

Jean-Jacques Suter hat Sage Schweiz verlassen. Mit dem CEO ging auch CFO Markus Staub. Bis auf weiteres übernimmt ein Manager aus den eigenen Reihen die Geschäftsführung.

Es tut sich was bei der Schweizer Niederlassung von Sage. CEO Jean-Jacques Suter und CFO Markus Staub haben das Unternehmen verlassen. Auf eigenen Wunsch, wie Sage mitteilt. "Beide haben sich um das kontinuierliche Wachstum der Schweizer Landesgesellschaft verdient gemacht und ich bedaure ihre Entscheidung sehr", lässt sich Rainer Downar, Executive Vice President Central Europe, in der Mitteilung zitieren.

Die Führung liegt neu in den Händen von Marc Ziegler, bisher Managing Director des Geschäftsbereichs Small and Medium Businesses. Die Funktion werde er "bis auf weiteres" ausüben, heisst es in der Mitteilung.

Ziegler blickt gemäss Mitteilung auf eine 15-jährige Erfahrung im Management zurück. Bevor er den SMB-Bereich verantwortete, leitete er das Kleinkundengeschäft als Managing Director Start-up and Small Businesses bei Sage.

Webcode
6468

Kommentare

« Mehr