Energy Efficiency Award

Brother, Canon und Ricoh verkaufen grüne Drucker

Uhr | Aktualisiert

Halbjährlich kürt das Buyers Lab die ökofreundlichsten Drucker. Dieses Semester haben fünf Geräte von drei Herstellern einen Preis erhalten.

Brother, Canon und Ricoh haben den Energy Efficiency Award des Buyers Lab gewonnen, wie das Unternehmen mitteilt. Den Award verleiht das Buyers Lab halbjährlich, im Sommer und im Winter. Das Buyers Lab testet Drucker und Druckersoftware und ist nach eigenen Angaben neutral.

Ricoh darf sich über zwei Preise freuen. Das Buyers Lab zeichnete den Schwarzweissdrucker SP 4510SF und den Farbdrucker MP C306 aus. Beide würden weniger Energie verbrauchen als vergleichbare Geräte. Zudem sind die Drucker maximal 10 Sekunden nach Beenden des Schlafmodus einsatzbereit.

Brother erhielt eine Auszeichnung für das Multifunktionsgerät MFC-J5720DW. Dieses kombiniert laut Buyers Lab einen unterdurchschnittlich tiefen Energieverbrauch mit überdurchschnittlich schneller Erholung vom Schlafmodus. Das Gerät teilt sich seinen Sieg mit dem MFC-J5920DW, der denselben Motor enthält.

Canon bekam einen Preis für den Imagerunner Advance C250IF. Er beinhalte mehrere Features um Papierverschwendung zu vermeiden. Nutzer können etwa Aufträge nochmals überprüfen und leere Seiten entfernen.

Webcode
7495

Kommentare

« Mehr