Neuer Geschäftsführer

Neuer Chef für Itelligence

Uhr | Aktualisiert
von George Sarpong

Itelligence hat seinen Gründer in den Ruhestand verabschiedet. Der Nachfolger ist ein Mann aus den eigenen Reihen.

Norbert Rotter, Vorstandsvorsitzender, Itelligence (Quelle: Itelligence)
Norbert Rotter, Vorstandsvorsitzender, Itelligence (Quelle: Itelligence)

Itelligence hat einen neuen Geschäftsführer ernannt. Norbert Rotter hat zum 1. Juli den Vorstandsvorsitz des SAP-Beratungshauses übernommen. Rotter folgt auf Herbert Vogel, dem Gründer und langjährigen Geschäftsführer von Itelligence. Vogel wird sich gemäss einer Mitteilung in den Ruhestand verabschieden.

Der 48-jährige Norbert Rotter ist seit 2008 Mitglied des Vorstands von Itelligence. Als Finanzvorstand verantwortete er mit dem Bereich Mergers & Acquisitions die Auslandsexpansion, wie das Unternehmen weiter mitteilt.

Seine Karriere begann Rotter als Diplom-Kaufmann 1995 bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG Deutsche Treuhandgesellschaft.

Webcode
8934

Kommentare

« Mehr