Elf Referate

Studerus Technology Forum ist fast ausverkauft

Uhr

Am 24. November findet die 7. Ausgabe des Studerus Technology Forum statt. Es gibt Referate und Technical Sessions zu aktuellen Themen. Für Fachhändler und IT-Verantwortliche gratis.

Das diesjährige Studerus Technology Forum ist beinahe ausverkauft. Die Veranstalter rechnen mit knapp 450 Teilnehmenden. Weniger als zwei Monate vor dem Event sind laut Medienmitteilung bereits 400 Anmeldungen eingegangen.

Ein Highlight am Tefo-Tag ist gemäss Mitteilung die Technical Session. Fachhändler können dort ihr Know-how in aktuellen Themen wie VPN, WLAN und SIP/Nat verbessern. Die interaktiv gestalteten Sitzungen werden in kleinen Gruppen durchgeführt, drei Mal proThema.

Es gibt zudem elf Referate rund um Security, All-IP und "Cloud managed Networks". Keynotes gibt es unter anderem von Marc Henauer (Melani) über Ransomware und von Roger Gassert (ETH) zu gedankengesteuerten Robotern.

Der "Studerus Projekt-Award" findet im Rahmen des Forums statt. Mit dem Award werden Netzwerkprojekte ausgezeichnet, wie die Veranstalter mitteilen.

Tags
Webcode
DPF8_6831

Kommentare

« Mehr