Neuer Sitz für Pascal Sieber

BBV erweitert Verwaltungsrat

Uhr

Die BBV-Gruppe hat ihren Verwaltungsrat um ein neues Mitglied ergänzt. Mit am Tisch sitzt neu Pascal Sieber.

Pascal Sieber ist nun Mitglied des Verwaltungsrates von BBV. (Quelle: Netzmedien)
Pascal Sieber ist nun Mitglied des Verwaltungsrates von BBV. (Quelle: Netzmedien)

Die Software- und Beratungsfirmengruppe BBV hat Pascal Sieber in den Verwaltungsrats berufen. Sieber ist "eine anerkannte Koryphäe im Schweizer ICT-Markt", wie BBV mitteilt.

Sieber ist Gründer und Geschäftsleiter von sieber&partners, einer auf ICT spezialisierten Beratungsfirma. Der promovierte Betriebswirtschaftler war zuvor Forschungsassistent für Wirtschaftsinformatik an den Universitäten Bern und Erlangen-Nürnberg.

Gemäss Mitteilung engagiert sich Sieber für den Austausch zwischen Wissenschaft und angewandter Forschung zum Thema Digitalisierung und zu den Trends der Softwarebranche. Dabei treibt der 47-jährige Schweizer diverse Projekte voran.

Sieber leitet beispielsweise das Transferprojekt "Trends und Herausforderungen des E-Business, die Rolle des CNO". Er ist zudem Präsident der Fachjury "Best of Swiss Web" für Online-Marketing und E-Commerce. Ausserdem leitet er die Arbeitsgemeinschaft Wirtschaft und Gesellschaft (AWG) Bern, wie es in der Mitteilung heisst.

BBV schuf die Siebers Position im Verwaltungsrat neu, wie das Unternehmen auf Anfrage mitteilt.

Webcode
DPF8_18495

Kommentare

« Mehr