Ihr Webprojekt in der Netzwoche

Zermatt Unplugged Festival mit neuer Website

Uhr | Aktualisiert

Haben Sie eine Website umgesetzt, ein Redesign vorgenommen oder neue Technologien implementiert? Informieren Sie die Redaktion per E-Mail an desk@netzmedien.ch – mit etwas Glück stellen wir Ihr Webprojekt vor. Wir benötigen folgende Angaben: URL, Datum der Aufschaltung, Kontaktperson, beteiligte Unternehmen (Auftraggeber, Auftragnehmer) und die genutzten Technologien. Wir freuen uns auf Ihre Eingaben!

www.zermatt-unplugged.ch
www.zermatt-unplugged.ch

Vom 10. bis 14. April findet zum 11. Mal das Zermatt Unplugged Festival statt. Die Webagentur Station gestaltete für den Veranstalter eine neue Website. Der Besucher wird gleich zu Beginn mit einem Trailer begrüsst, der eine Gitarrenspielerin vor dem Matterhorn zeigt. Von dort gelangt man zum Shop, wo Tickets fürs Musikfestival erhältlich sind. Die Programmübersicht ist klar gestaltet, auf den einzelnen Künstlerprofilen ist jeweils ein Youtube-Video eingebunden. Die Webpräsenz ist dynamisch gestaltet, ohne allzu wild zu sein. Am Ende der Homepage findet sich ein stilisierter Festivalplan. Ein Klick darauf führt zu einer bebilderten Übersicht über die einzelnen Locations. Zermatt-unplugged.ch ist responsiv umgesetzt, sodass sich Musikliebhaber auch während des Festivals orientieren können.

Auftraggeber: Zermatt Unplugged

Auftragnehmer: Station

Technologien: xWordpress, ES6, PostCSS, Gulp, Webpack, Babel

Online seit: November 2017

Tags
Webcode
DPF8_80731

Kommentare

« Mehr