Mate X und Mate Books

MWC 2019: Huawei steigt mit 5G-Handy in den Falt-Phone-Ring

Uhr

Auch Huawei hat ein faltbares Smartphone vorgestellt. Am Mobile World Congress (MWC) in Barcelona zeigte der Hersteller mit dem Mate X sein erstes zusammenklappbares Handy, das auch 5G-kompatibel ist.

Bei den Smartphone-Herstellern scheint ein Falt-Hype ausgebrochen zu sein. Nachdem Royole und Samsung bereits ein zusammenklappbares Handy vorstellten, hat nun auch Huawei ein Falt-Phone präsentiert. Das Mate X, das der Hersteller am Mobile Word Congress 2019 (MWC) in Barcelona zeigte, lässt sich falten und ist ausserdem 5G-kompatibel.

Das zusammengefaltet 6,6 Zoll und aufgeklappt 8 Zoll grosse Smartphone verfügt über einen Akku mit einer Kapazität von 4500 Milliamperstunden. Ist das Mate X aufgeklappt, soll das OLED-Fullview-Display 5,4 Millimeter dick sein. Im Innern des Handys steckt das 5G-Chipset Balong 5000. Wie bereits Huaweis Mate 20 Pro, verfügt auch das Mate X über ein Leica-Kamerasystem. Eine 40 Megapixel-Weitwinkel- eine 16 Megapixel-Ultraweitwinkel- und eine 8-Megapixel-Telephoto-Kamera sind auf der Seite des Mate X eingebaut.

Im Falt-Phone finden zwei SIM-Karten Platz. Ausserdem verfügt es über einen USB-C-Anschluss und läuft mit dem Android-Betriebssystem EMUI 9. An Speicher bietet das Mate X 8 Gigabyte RAM und 512 Gigabyte Festspeicher.

Das Huawei Mate X ist in der Schweiz ab Sommer 2019 zu einem UVP von 2499 Franken erhältlich.

Das Mate Book X Pro (Source: Huawei)

Neue Mate Books

Abgesehen vom Mate X stellte Huawei am MWC auch neue Notebooks vor. Darunter die neue Version des Mate Book X Pro. Das Flagship-Notebook des Herstellers hat ein 13,9-Zoll-3K-Ultra-Fullview-Display und einen Intel-Core-Prozessor der achten Generation. Die eingebauten Dolby-Atmos-Lautsprecher sollen für ein besonders gutes Sounderlebnis. Ausserdem verfügt das neue Notebook über Huawei Share 3.0 One Hop, eine Funktion, die laut Hersteller die Datenübertragung zwischen Android-Handys und Windows-Notebooks vereinfachen soll.

Das Mate Book 13 und das Mate Book 14 (v.l.) (Source: Huawei)

Das Mate Book 13 und Mate Book 14

Auch die Mate Books 13 und 14 verfügen über ein Display. Beim Mate Book 13 ist es 13 Zoll und beim Mate Book 14 14 Zoll gross. In beiden Mainstream-Notebooks steckt ein Intel-Core-Prozessor der achten Generation. Auch diese beiden Mate Books verfügen über die Funktion Huawei Share 3.0 One Hop.

Preise und Verfügbarkeiten

Das Huawei MateBook X Pro ist ab Juni 2019 erhältlich:

  • Mit i5-Prozessor für 1599 Franken

  • Mit i7-Prozessor für 2099 Franken

Das Huawei Mate Book 13 ist ab März 2019 erhältlich:

  • Mit i5-Prozessor, 8 Gigabyte RAM und 256 Gigabyte Speicher für 1099 Franken

  • Mit i7-Prozessor, 8 Gigabyte RAM und 512 Gigabyte Speicher für 1399 Franken

Das Huawei MateBook 14 ist ab Juni 2019 erhältlich:

  • Mit i5-Prozessor für 1299 Franken

  • Mit i7-Prozessor für 1599 Franken

Webcode
DPF8_127439

Kommentare

« Mehr