Ihr App-Projekt in der Netzwoche

Schwerverkehrsabgabe mit der App Via digital abwickeln

Uhr

Haben Sie eine App umgesetzt, ein Redesign vorgenommen oder neue Technologien implementiert? Informieren Sie die Redaktion per E-Mail an desk@netzmedien.ch – mit etwas Glück stellen wir Ihr App-Projekt vor. Wir benötigen folgende Angaben: Name der App, Datum der Aufschaltung, Kontaktperson, beteiligte Unternehmen (Auftraggeber, Auftragnehmer) und die genutzten Technologien. Wir freuen uns auf Ihre Eingaben!

(Source: Screenshot)
(Source: Screenshot)

Die Schweiz erhebt auf gewisse Fahrzeugarten mit über 3,5 Tonnen Gesamtgewicht eine pauschale Schwerverkehrsabgabe, die vor allem schwere Wohnmobile und Reisecars betrifft. Die Fahrer ausländischer Fahrzeuge mussten dafür bis jetzt Papierformulare ausfüllen. Die Abgabe konnten sie zudem nur an dafür vorgesehenen Grenzübergängen und nur teilweise ausserhalb der Bürozeiten abrechnen. Mit der App Via der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) soll sich das nun ändern. Sie erlaubt es laut der EZV, die Schwerverkehrsabgabe in wenigen digitalen Schritten abzuwickeln.

Auftraggeber: Eidgenössische Zoll­verwaltung
Auftragnehmer: TI&M
Technologien: React-Native, Bitrise, Java Spring Boot, ­Cloudfoundry
Betriebssysteme: Android, iOS
Online seit: Mai 2019

Tags
Webcode
DPF8_142603

Kommentare

« Mehr