Best of Swiss Apps 2020

Master-Kandidat: Cybathlon@school mit "Flexo"

Uhr

Die Jury von Best of Swiss Apps hat getagt und aus insgesamt 229 Kategorien-Eingaben 11 Projekte ausgewählt. Diese sind nun im Rennen um den Titel Master of Swiss Apps 2020. Jetzt entscheiden die Leser des Netztickers und die Teilnehmer an der Award-Night, wer dieses Jahr den Titel holt.

(Source: zVg)
(Source: zVg)

Urteil der Jury

Anhand des Exoskeletts «Flexo» werden Lernende mit den Herausforderungen konfrontiert, denen Menschen mit körperlichen Einschränkungen im Alltag begegnen. In mehreren Modulen lösen sie gemeinsam via App Aufgaben und lernen, den robotischen Stützarm über Code und Joystick zu bewegen. Abgestimmt auf den Lehrplan 21 erfahren die Lernenden so, was Barrieren im Alltag bedeuten und wie digitale Technik dazu eingesetzt werden kann, um analoge Schranken abzubauen.

Auftraggeber

Wyss Zurich, mint & pepper

Auftragnehmer

dreipol | mint & pepper

Webcode
DPF8_196693

Kommentare

« Mehr