Rafael Perez Süess

Xplain erweitert sein Führungsteam

Uhr
von Eric Belot und kfi

Seit dem 1. Mai hat das Führungsteam von Xplain ein neues Mitglied: Rafael Perez-Süess. Er besetzt die neu geschaffene Stelle des Head of Business Development.

Rafael Perez Süess, Head of Business Development bei Xplain. (Source: Xplain)
Rafael Perez Süess, Head of Business Development bei Xplain. (Source: Xplain)

Xplain, der Sicherheitsprodukt-Anbieter aus Interlaken, hat sein Führungsteam erweitert. Rafael Perez Süess ist seit dem 1. Mai als Head of Business Development tätig. In seiner neuen Position ist er für das Account- und Partner-Management sowie für Sales und Marketing zuständig, wie Xplain mitteilt.

Xplain will weiter wachsen

Laut Mitteilung ist Rafael Perez Süess neben seiner neuen Stelle in verschiedenen Organisationen aktiv. Er arbeitet nebenbei unter anderem als Jurypräsident bei den Best of Swiss App Awards und als Vorstandsmitglied beim Swico. In letzteren Vorstand wurde er im Zuge der Fusion von Swico und Smama gewählt, wie Sie hier nachlesen können.

Gemäss seinem Linkedin-Profil war Perez Süess zuvor in verschiedenen Unternehmen in leitenden Positionen tätig, zuletzt bei Cando Image, JLS Digital, Huron und Netcetera. Er habe einen Master of Science in Mathematik von der Universität Zürich.

Wie Xplain schreibt, hat das Unternehmen die Stelle des Head of Business Development im Zuge einer Reorganisation neu geschaffen. Dieser Schritt sei erfolgt, um "die gesetzten Wachstums- und Expansionsziele zu erreichen". Das Unternehmen besteht laut eigenen Angaben seit 2000 und hat sich auf Software für die innere Sicherheit spezialisiert.

Webcode
DPF8_217870

Kommentare

« Mehr