Net-Metrix AG: Unternehmen für Schweizer Internetforschung gegründet

Uhr | Aktualisiert
Gestern Montag wurde das Internetforschungsunternehmen Net-Metrix mit Sitz in Zürich gegründet. Das neue Unternehmen, initiiert von der Wemf und dem SRG-Forschungsdienst (heute Mediapulse), stellt den Website-Betreibern und Online-Werbern Studien und Statistiken über die Internetnutzung in der Schweiz zur Verfügung. Ursprünglich war der Start von Net-Metrix für Anfang 2006 geplant. Das Projekt scheiterte aber in einem ersten Durchlauf an den hohen Kosten von rund 4,5 Millionen Franken und teilweise auch an der Art der geplanten Erhebungen, die von der Branche nicht mitgetragen wurden. An der Net-Metrix AG sind nun die SRG mit 50 Prozent, die Wemf mit 40 Prozent und der Branchenverband Simsa mit 10 Prozent beteiligt. Die Aktienanteile der SRG und der Wemf sollen gemäss Manuel Dähler, Co-Geschäftsführer von Net-Metrix und Direktor von Mediapulse, bis in drei Jahren auf je 45 Prozent ausgeglichen werden. Die SRG bietet demnach vorerst eine Defizitgarantie als Starthilfe. Mittelfristig sei geplant, dass die SRG ihren Anteil an Mediapuls abgibt. Im Frühjahr 2006 hatten die beiden Internetvermarkter Adlink und Web2com eine finanzielle Beteiligung an Net-Metrix angeboten. Dazu erklärt Dähler: "Wir wollten seit jeher keine Beteiligung von Einzelfirmen. Unser Wunsch war ein dritter Partner, der die gesamte Branche repräsentiert." Ausser der Simsa habe sich kein anderer Verband als Branchenrepräsentant angeboten, so Dähler. Das nun realisierte Modell Net-Metrix bietet vier Produkte: Net-Metrix-Audit, ehemals Net-Audit der Wemf, ist eine beglaubigte Zählung aller Seitenaufrufe auf teilnehmende Websites und erscheint seit Anfang 2007 unter dem neuen Namen. Net-Metrix-Profile ist ein Mediaplanungsinstrument mit Reichweiten- und Nutzerprofilen von teilnehmenden Websites. Die erste Ausgabe soll in wenigen Wochen erscheinen. Net-Metrix-Tracking ist ein Internetpanel für strategische Analysen, Streaming und die Analyse der Gesamtnutzung des Mediums zuhause und soll im dritten Quartal erstmals Daten liefern. Net-Metrix-Base ist eine Weiterführung der Net-Base von Publica Data und liefert Informationen über die Internetnutzung generell.
Tags

Kommentare

« Mehr