Mobile Banking

Raiffeisen erweitert Mobile Banking-Angebot

Uhr | Aktualisiert

Zwei neue Funktionen stehen den Mobile-Banking-Kunden von Raiffeisen zur Verfügung. Dazu gehört ein Scanner für orange und rote Einzahlungsscheine.

Mobile-Banking-Kunden von Raiffeisen können sich neu über eine Portalapp in ihr Mobile Banking einloggen. Zudem können sie mittels Paymentscanner ihre Einzahlungsscheine einlesen sowie Zahlungen direkt ausführen. Dieser Scanner nutzt die Smartphone-Kamera für das Einlesen der orangen und roten Einzahlungsscheine.

Die Portalapp ist laut einer Mitteilung von Herstellerin Crealogix eine gehärtete App mit einer Browserkomponente, die höchsten Sicherheitsanforderungen gerecht wird. Sie ist ab sofort für alle Android-Geräte sowie für iPhone und iPad verfügbar.

Seit 2005 arbeitet Raiffeisen mit E-Banking-Lösungen von Crealogix. Monatlich werden übers E-Banking zwischen 5 bis 6 Millionen Zahlungsaufträge abgewickelt.

Tags

Kommentare

« Mehr