Mit frischem Design

Zürcher Kantonalbank leistet sich neuen Webauftritt

Uhr | Aktualisiert

Die Zürcher Webagentur Divio hat für die Zürcher Kantonalbank eine neue Website entwickelt. Diese setzt auf einen modularen Website-Aufbau, grosse Bilder und Flat-Icons.

(Quelle: ZKB)
(Quelle: ZKB)

Seit wenigen Tagen ist die neue Website der Zürcher Kantonalbank online. Dies teilt der Entwickler des Designs und des Frontends, die Agentur Divio, mit. Das responsive Design basiert gemäss der Webagentur auf einem modularen Aufbau der Website sowie auf einem modernen Grid-System. So passe sich die Ansicht der Website auf verschiedene Bildschirmgrössen automatisch an.

Modernes, nutzerfreundliches Design

Divio entwickelte das Design der Website gemäss Mitteilung in Zusammenarbeit mit der Zürcher Kantonalbank. Ziel sei ein Auftritt gewesen, der mit einem nutzerfreundlichen und modernen Design das Markenversprechen "die nahe Bank" transportiere. Zu diesem Zweck seien Bilder prominenter als bisher platziert und "Flat Icons" eingesetzt worden. Letztere würden zur Verständlichkeit der verschiedenen Website-Funktionen und einem optimalen Nutzererlebnis beitragen. Auch soll das Team darauf geachtet haben, dass das Design den "AA"-Anforderungen der Barrierefreiheit entspreche, sodass jede Benutzergruppe gleichwertig berücksichtigt werde.

Elektronischer Styleguide für die Weiterentwicklung der Website

Divio und die Zürcher Kantonalbank entwickelten ausserdem gemeinsam einen elektronischen Styleguide. Anders als etwa Styleguides in PDF-Form mache es dieser einfacher, eine Website zu unterhalten, zu aktualisieren und weiterzuentwickeln. So soll er Content Managern und Entwicklern mit nützlichen Code-Beispielen zur Seite stehen und auch als Testwerkzeug genutzt werden können.

Kommentare

« Mehr