Masterplan bis 2021

Tamedia erhöht Beteiligung an Zattoo

Uhr

Tamedia hat seine Anteile an Zattoo ausgebaut. Das Verlagshaus hat die Option auf eine vollständige Übernahme des TV-Anbieters.

Screenshot der Zattoo-App für Windows 10 (Quelle: Zattoo)
Screenshot der Zattoo-App für Windows 10 (Quelle: Zattoo)

Tamedia ist neu mit 31 Prozent an Zattoo International und mit 39,4 Prozent an Zattoo Schweiz beteiligt. Wie das Verlagshaus mitteilt, will es ein Mitglied im Verwaltungsrat stellen. Zudem sehe der Vertrag die Möglichkeit einer schrittweisen Übernahme von Zattoo International bis 2021 vor, teilt Tamedia mit.

Der TV-Streamingdienst Zattoo ist in Dänemark, Deutschland, Grossbritannien, Spanien und der Schweiz aktiv. Das Unternehmen erbringt zudem Dienstleistungen für Anbieter von Kabel- und Internetfernsehen.

Webcode
4410

Kommentare

« Mehr