Digitale Gesundheitsvorsorge

Dacadoo expandiert

Uhr | Aktualisiert

Dacadoo ist eine Kooperation mit Kenji Development eingegangen. Die Unternehmen wollen gemeinsam den Markt in Südafrika erobern.

Dacadoo will sich im südafrikanischen Markt etablieren. Die Zürcher sind dafür eine Kooperation mit Kenji Development eingegangen. Das 2002 gegründete Unternehmen ist spezialisiert auf die Markteinführung von Anwendungen im Gesundheitswesen.

"Es gibt sehr gute Chancen für digitale und mobile Gesundheitsvorsorge in Südafrika", zitiert Dacadoo seinen Gründer und CEO Peter Ohnemus. "Unsere Unternehmenskulturen und unsere Geschäftsphilosophie sind sehr ähnlich", ergänzt Nils Pearce, CEO von Kenji Development. 

Webcode
5342

Kommentare

« Mehr