Gratis-Event

Am 30. April ist Linux Presentation Day

Uhr

Ende Monat findet der Linux Presentation Day in mehreren Schweizer Städten statt. Der Gratis-Event richtet sich an Linux-Neulinge.

Der nächste Linux Presentation Day findet am Samstag, 30. April 2016 in Basel, Bern und St. Gallen statt. Ein Zusatztermin ist für Samstag, 7. Mai 2016, in Zürich vorgesehen, wie die Veranstalter mitteilen.

Das Motto lautet "Linux zum Anfassen und Ausprobieren". So bieten die Organisatoren neben Vorträgen zu Linux und ausgewählten Linux-Anwendungen auch Testcomputer mit dem Betriebssystem. Fragen beantworten Betreuer vor Ort.

Keine Vorkenntnisse nötig

An diesem kostenlosen Event sollen Linux-Neulinge das Betriebssystem besser kennenlernen. Vorkenntnisse seien keine nötig. "Beim Linux Presentation Day stehen vor allem diejenigen im Mittelpunkt, die über das Betriebssystem bislang wenig oder gar nicht informiert sind und mehr über die Möglichkeiten von Linux erfahren wollen", sagen Veranstalter.

Der Linux Presentation Day wird von mehreren Schweizer Linux- und Freie-Software-Organisationen durchgeführt. Der Event findet halbjährlich statt, der zweite Termin ist für Samstag, 22. Oktober, 2016 geplant. Mehr Details finden Interessierte auf linuxday.ch.

Webcode
7603

Kommentare

« Mehr