Für bis zu 55'200 Fotos

Samsung bringt Micro SD mit 256 Gigabyte Speicher

Uhr | Aktualisiert

Samsung hat die Markteinführung der angekündigten Micro SD mit 256 Gigabyte Speichervolumen bekannt gegeben. Die Karte habe damit den grössten Speicher in ihrer Klasse.

Die neue Evo-Plus-Micro-SD-Karte bietet laut Samsung mit 256 GB die höchste Speicherkapazität in ihrer Klasse. (Quelle: Samsung)
Die neue Evo-Plus-Micro-SD-Karte bietet laut Samsung mit 256 GB die höchste Speicherkapazität in ihrer Klasse. (Quelle: Samsung)

Nachdem Samsung bereits die Massenproduktion einer Micro SD mit 256 Gigabyte Speicher bekannt gegeben hat, bringt das Unternehmen die Karte nun auf den Markt. Die "Evo Plus 256 GB Micro SD" liefert die nach Angaben des Herstellers höchste Speicherkapazität in ihrer Klasse.

Mit der Speicherkarte können Nutzer bis zu 12 Stunden UHD-Videomaterial aufnehmen, wie es in einer Mitteilung des Unternehmens heisst. Es liessen sich bis zu 55'200 Fotos oder 23'500 MP3-Dateien darauf abspeichern.

Samsungs V-Nand-Technologie erlaube zudem hohe Lese- und Schreibgeschwindigkeiten bis zu 95 MB/s beziehungsweise 90 MBB/s. Damit eigne sich die Karte für hochauflösende Fotografie und Videoaufnahmen, Virtual Reality oder für Videospiele, heisst es weiter.

Samsung biete die Karte mit einer limitierten 10-Jahres-Garantie an. Die Evo Plus 256 GB Micro SD ist voraussichtlich ab Mitte Juni 2016 zu einem UVP von 199 Franken in der Schweiz erhältlich, wie Samsung auf Anfrage mitteilt.

Webcode
8055

Kommentare

« Mehr