EMEAR

Henning Ohlsson wird Direktor für Nachhaltigkeit bei Epson Europe

Uhr

Der CEO von Epson Deutschland kümmert sich künftig zusätzlich um die Nachhaltigkeit Epsons auf Europa-Ebene. Die neue Position des Deutschlandchefs ist Teil von Epsons "Umweltvision 2050".

Henning Ohlsson, CEO von Epson Deutschland und Corporate Social Responsibility Director. (Quelle: StagiaireMGIMO)
Henning Ohlsson, CEO von Epson Deutschland und Corporate Social Responsibility Director. (Quelle: StagiaireMGIMO)

Epson Europe hat die Position des "Corporate Social Responsibility"-Direktors, kurz CSR, geschaffen. Henning Ohlsson, CEO von Epson Deutschland, übernimmt das Amt für die Regionen Europa, Naher Osten und Russland, wie Epson mitteilt.

Epson will mit Ohlsson an der Spitze nachhaltiger werden, wie es in der Mitteilung heisst. Ohlssons Ernennung ist nicht der erste Schritt in diese Richtung. Das Unternehmen stellte bereits im Jahr 2008 seine "Umweltvision 2050" vor. Demnach plant Epson nach eigenen Angaben, unter anderem seinen CO2-Ausstoss um 90 Prozent zu senken.

Webcode
DPF8_8731

Kommentare

« Mehr